So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Giuseppe8018.
Giuseppe8018
Giuseppe8018, Ingenieur
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 2781
Erfahrung:  Kfz-Mechaniker Maschinenbauingenieur
90789684
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Giuseppe8018 ist jetzt online.

Hallo beide Sitzheizungen gehen nicht mehr. was kann ich

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo beide Sitzheizungen gehen nicht mehr. was kann ich prüfen. Model Chrysler Voyager IV bj 2001 gruß ***** *****
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Sehr geehrte Ratsuchende, vielen Dank, ***** ***** sich für JustAnswer entschieden haben. Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten. Entschuldigen Sie für die lange Wartezeit! Falls Sie sicher sind, ob das Flies defekt ist,so kann es nur getauscht werden! Wenn Sie aber zweifeln haben, so müssten Sie an dem Stecker mit einer Prüflampe/Spannungsmessgerät herangehen, und die Spannung an dem Stecker der Sitzheizung zu prüfen! Der Befindet sich unter dem Sitz mit mehreren Stecker für Gurtwarner, Airbag, usw! Deshalb müssten Sie erst den richtigen Stecker finden, bzw die Leitung in dem Sitz verfolgen, und den verantwortliche Stecker prüfen! Es kann sein,dass eben die Leitungen beschädigt sind, aber auf beiden Seiten auf einmal ist es eher unwahscheinlich, desegen rate ich erstmal um eine Spannungsprüfung unter den Sitzen, um zu wissen, ob Strom ankommt, oder nicht! Wenn ja, so sind das Problem nach den Steckern zu suchen( Kabel/Flies), wenn nicht, so ist Rückwärtz von den Steckern zu suchen, was erstmal eher wahrscheinlicher klingt!
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo habe noch eine Rückfrage bitte. Der Fahrersitz ist elektrisch verstellbar dieser funktioniert. Beim Kabel unter dem Sitz hab ich das Kabel für die Sitzheizung gefunden, dort befindet sich Spannung die zu gering ist. Können Sie noch herausfinden welche Sicherung bzw. Relais im Motorraum Sicherungskasten zuständig ist. Ist aus dem Deckel vom Sicherungskasten für mich nicht ersichtlich. Oder wissen Sie welche Spannung dort am Stecker unterm Sitz ankommen muss. Vielen Dank
Vielen Dank für die Rückmeldung! Wenn die Sitze beheizt werden, so muss eine Spannung von 12 V da sein! In meinen Unterlagen habe ich keine Sicherungen , bzw Relais in den Sicherungs- und Relaiskasten gefunden, weder im Motoraum auch in dem Fahrgastraum. Deswegen bleibt die MÖglichkeit dass die unter dem Fahrersitzt verbaut sind,wo die Sicherungen und Relais für den elektrischen Sitzen!
Giuseppe8018, Ingenieur
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 2781
Erfahrung: Kfz-Mechaniker Maschinenbauingenieur
Giuseppe8018 und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.