So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 7722
Erfahrung:  Ford Master, Citroen Servicetechniker, Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
experteer ist jetzt online.

Jaguar in den letzten Wochen während der Fahrt abgestorben

Diese Antwort wurde bewertet:

mein Jaguar X-Type Diesel Bj.2004 ist in den letzten 3 Wochen 4 mal während der Fahrt abgestorben. Danach blinkt die Vorglühlampe. Einge Minuten später läßt er sich wieder völlig normal starten. Auto war beim Mechaniker es wurde jedoch keine Fehlermeldung angezeigt. MfG Daniela
Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer. Wenn im Steuergerät keine Fehler hinterlegt werden, ist die Ursache für das Absterben etwas was das Steuergerät als "normal" betrachtet. Sehr häufigkommt es hier zu Problemen mit dem Kurbelwellensensor, dieser gibt das Drehzahlsignal an das Steuergerät, das dieses weis wann eingespritzt werden muss. Diese Sensoren könnenmanchmal aussetzer bekommen, dieFolge ist das kein Drehzahlsignal mehr an das Steuergerät gesendet wird. Das Steuergerät denkt dann einfach der Motor wurde abgewürgt oder abgestellt. Weiterhin sollte das Hauptrelais überprüft werden, dieses versorgt beim einschaltend er Zündung das Motorsteuergerät mit Strom, wenn deises Relais Aussetzer hat, so wird das Steuergerät einfach abgeschalten als würden Sie die Zündung aus schalten, auch dies stellt für das Steuergerät einen "normalen" Vorgang dar.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Vielen Dank für die Antwort! Falls es eines der Dinge ist, Sie beschrieben haben, ist das sehr aufwendig zu reparieren? Wenn es keines der beiden Sachen ist, gibt es dann noch andere Möglichkeiten was kaputt sein könnte? MfG
Vielen Dank für Ihre Antwort. Weder das Relais noch der Kurbelwellensensor sind aufwändig zu tauschen da diese relativ leicht zugänglich sind und nur wenig Demontage erfordern. Wenn keines der beiden Bauteile die Ursache ist wird das ganze etwas aufwändiger, da der Kabelstrang als Ursache bleibt dieser muss dann erst einmal durchgeprüft werden.
experteer und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Habe vergessen etwas zu erwähnen- bevor er abstirbt, fühlt es sich auch ein wenig so an, als würde das Auto an Leistung verlieren.
Vielen Dank für Ihre Antwort. Dreht der Motornach dem Absterben durch wenn Sie den Anlasser betätigen?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Irgendwie ist es so, dass er nicht komplett abstirbt, sondern der Motor weiterläuft, aber nicht mehr fährt. Lüftung/Radio sind weiterhin an, aber Servolenkung/Bremskraftverstärker fallen aus. Beim Startversuch ist dann ein ganz normales Geräusch,aber er startet nicht. Man wartet einige Minuten und er läuft wieder.
Vielen Dank für Ihre Antwort. Diese Schilderung passt zu einem Problem in der Einspritzanlage, hier müsste der Feheörspeicher aber einmal ausgelesen werden wenn das Problem gerade auftritt so lange die Vorglühleuchte blinkt.