So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an cobrajag.
cobrajag
cobrajag, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 2355
Erfahrung:  31 J. Berufserfahrung , 21 J. Selbständig , Typenoffen
32541373
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
cobrajag ist jetzt online.

Arosa 1,4 16v Motorcode AUB Baujahr 2003 Problem: Fehlercode

Diese Antwort wurde bewertet:

Arosa 1,4 16v
Motorcode AUB
Baujahr 2003
Problem: Fehlercode 17559. "GEMISCH ZU MAGER". Fehler sporadisch.
bereits 3 mal gelöscht. Nach dem dritten mal ist der Fehler von alleine verschwunden. Bis jetzt seit einer Woche und ca. 150km.
Bis jetzt gewechselt: Zündkerzen, Zündspule, Zündkabel
Kompression gemessen. War ok.
Sehr geehrter KundeVielen Dank ***** ***** sich für JustAnswer entschieden haben. Nach bestem Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten. Ursache für das sporadische Fehlersetzen für zu mageres Gemisch kann es einige geben.Undichtigkeiten im Bereich des Ansaug oder Auspuffkrümmers , ein zu geringer Kraftstoffdruck,undichte oder fehlerhafte Einspritzventile oder aber die Lamdasonde können hier dazu führen.Ich würde mich als erstes mit der Prüfung der Undichtigkeiten und der Signalprüfung der Lamdasonde beschäftigen. Unter Umständen kann hier auch eine gealterte ,träge Sonde das Problem verursachen. Für Rückfragen stehe ich Ihnen in der Antworten-Funktion über den Button „dem Experten antworten“ kostenfrei zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung Ihrerseits freuen. Bitte erst nach den gewünschten Rückfragen eine Bewertung abgeben !Mit freundlichen Grüßen Ihr Kfz-Meister
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Danke ***** ***** weiter geht's.

Lamdasonden hat er doch mehrere. wo sind sie, erkenne ich einen defekt ? und wechseln möchte ich, wenn, selbst. Teuer genug das ganze.

Sehr geehrter KundeWenn zwei Sonden verbaut sind ist eine immer vor und eine hinter dem Kat. Für die Fehlermeldung kommt allerdings nur die erste Sonde im Abgasrohr vor denm Kat (oder eventuell auch im Auspuffkrümmer verbaut) in Frage. Eine Prüfung ist nur mit dem Diagnosegerät möglich wo eine Signalaufnahme der Sonde sichtbar gemacht werden kann. Für Rückfragen stehe ich Ihnen in der Antworten-Funktion über den Button „dem Experten antworten“ kostenfrei zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung Ihrerseits freuen. Bitte erst nach den gewünschten Rückfragen eine Bewertung abgeben !Mit freundlichen Grüßen Ihr Kfz-Meister
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ist es ratsam, sich mal das AGR anzusehen, auch wenn der Fehler nicht explizit darauf deutet ?

D.h., wenn verkokt, einfach austauschen ?

Sehr geehrter KundeEs ist durchaus möglich das ein verkoktes AGR , was nicht mehr sauber schließt auch diese Fehlermeldung begünstigen kann . Bei Fehlern hier bringt eine Reinigung gelegentlich auch Erfolge ,aber ein Austausch ist hier meißt sinnvoller. Für Rückfragen stehe ich Ihnen in der Antworten-Funktion über den Button „dem Experten antworten“ kostenfrei zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung Ihrerseits freuen. Bitte erst nach den gewünschten Rückfragen eine Bewertung abgeben !Mit freundlichen Grüßen Ihr Kfz-Meister
cobrajag und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.