So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Der Motor von meinem DACIA LOGAN 1,4 mpi braucht eine lange

Diese Antwort wurde bewertet:

Der Motor von meinem DACIA LOGAN 1,4 mpi braucht eine lange Warmlaufphase.
d.h.: Nach dem Losfahren get er beim nächsten Halt, evtl. an einer Ampel wieder aus.
Später läuft er dann durch.
Welche Ursache ist möglich ??
Wo finde ich evtl. das entsprechende Bauteil zwecks einstellung, Reparatur oder Austausch ??

SV Seipp :

Hallo und guten Tag !

Vielen Dank für Ihre Anfrage.

SV Seipp :

Bitte gestatten Sie mir die Rückfrage, ob Sie den Fehlerspeicher schon einmal haben abfragen lassen.


Hallo und guten Tag !

Vielen Dank für Ihre Anfrage.


Bitte gestatten Sie mir die Rückfrage, ob Sie den Fehlerspeicher schon einmal haben abfragen lassen.

 

Ergänzend bitte ich noch um Angabe der Fahrgestellnummer Ihres Fahrzeugs.

 

Vielen Dank XXXXX XXXXX!

Kunde: hat geantwortet vor 9 Jahren.

Der Fehlerspeicher wurde noch nicht ausgelesen !!


Fahrgestell-Nr.: UU1LSDAEH 41509050

Danke für die Rückinfos!

In Frage kommen hier als "Hauptverdächtige":

- Kurbelwinkelsensor (ganz bekannter Fehler beim Motor Ihres Dacia bzw. beim Clio)
- Leerlaufsteller
- Motortemperatursensor

Bitte lassen Sie aber in einer beliebigen Werkstatt einmal den Fehlerspeicher abfragen und tauschen keine Bauteile auf Verdacht aus.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung.
Bitte stellen Sie diese ggf. vor Abgabe einer Bewertung damit mich die
Rückfrage auch erreicht !


Mit freundlichen Grüßen,

S. Seipp
SVBS Kfz-Sachverständigenbüro

Kunde: hat geantwortet vor 9 Jahren.

Zunächst danke für Ihre Antwort!


Somit tippe ich auf den Motortemperatur-Sensor, da auch die Kühlwasser-Anzeige nur 2 Striche als sonst, wie gewohnt, 3 Striche anzeigt.


Außer wenn ich den Motor längere Zeit im Stand laufen lasse, bis der Kühlerlüfter anspringt, dann zeigt er auch 3 Striche an.


Aber ich werde den Fehlerspeicher auslesen lassen, ehe ich einen Austausch vornehmen werde oder lasse.


Wo sitzen denn die von Ihnen genannten Sensoren und der Leerlaufsteller ???


Für Ihre Mühe vielen Dank.


Mit freundlichen Grüßen.


Peter Tilsen.


 


 

Hallo Herr Tilsen,

danke für die Rückinfo.

Was die Anzeige angeht weist dieses Problem eher auf einen nicht vollständig schließenden Kühlerthermostaten hin. Das Kühlwasser soll ja nicht permanent durch den Kühler strömen sondern nur, wenn die Temperatur es erfordert. Erreich der Motor während der Fahrt seine Normaltemperatur nicht so bedeutet dies, dass der Thermostat nicht komplett schließt und immer eine Zirkulation durch den Kühler stattfindet. Dies muß zu aller Erst repariert werden.

Der Leerlaufsteller befindet sich an der Einspritzeinheit, der Kühlmittelsensor zur Ermittlung der Motortemperatur befindet sich am Zylinderkopf links (Fahrerseite), der Kurbelwellensensor oben auf der Getriebeglocke.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung.
Bitte stellen Sie diese ggf. vor Abgabe einer Bewertung damit mich die
Rückfrage auch erreicht !


Mit freundlichen Grüßen,

S. Seipp
SVBS Kfz-Sachverständigenbüro

SV Seipp und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.