So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Hallo.Ich fahre einen Renault Espace 3lir.Dci initiale 79000km

Beantwortete Frage:

Hallo.Ich fahre einen Renault Espace 3lir.Dci initiale 79000km .Der Motor hat sich leider verabschiedet .Da ich schon Rentner bin , ist das natürlich teuer .Meine Frage,ist es möglich , einen anderen Motor einzubauen ,weil ein neuer ca.10000€ kostet und nicht besser wäre .Mit freundlichen grüssen Alfred Meyer.
Gepostet: vor 8 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 8 Jahren.
Guten Tag Herr Mayer :)



Leider können Sie keinen anderen Motor einbauen, ohne fast das komplette Fahrzeug umzurüsten (Einspritzanlage, Fahrwerk, Lenkung usw.) Davon abgesehen müsste ein anderer Motor auch aingetragen werden, dies geschieht per Einzelabnahme nach Aufwand, hier kommen gut und gerne schon 300-400 € zusammen.



Die einzige Möglichkeit ist die Suche nach einem Baugleichen Motor, dieser wird aber ohne Anbauteile locker bei 2500 - 3000 Euro liegen. Dazu kommt, dass Ihnen bei einem Gebrauchaggregat niemand garantieren kann, wie lange es hält. Es sei denn, sie finden einen Händler, der Garantie auf die Maschine gibt.

Was ist denn mit dem Motor geschehen? Eventuell kommt eine Instandsetzung ja doch in Frage, eventuell könnte ich einen Kontakt vermitteln, je nach dem, wo sie wohnen.





Viele Grüße!






SV Seipp und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.