So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Markus.
Markus
Markus, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 23
Erfahrung:  5 Jahre Werkstatterfahrung, Meisterprüfung Kfz-Technik
30825388
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Markus ist jetzt online.

Hallo, an meinen X-Trail leuchtet die gelbe Lampe Steuereinrichtung

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, an meinen X-Trail leuchtet die gelbe Lampe "Steuereinrichtung" auf.
Was ist die Ursache? Was muss die Werkstatt aufgrund der Anzeigelampe unternehmen?
Was könne für Folgeschäden auftreten?

Danke.

Hallo!

 

Leider kann ich so nicht sagen, auf welches System sich diese Fehlermeldung bezieht. Allerdings sollte die Werkstatt nach kurzer Fehlerspeicherauslese sofort sagen können, welcher Fehler vorliegt. Es muss nicht sein, dass Folgeschäden zu erwarten sind, eventuell handelt es sich nur um einen "kleinen" Fehler mit schneller Reparatur.

 

MfG

Markus

Kunde: hat geantwortet vor 8 Jahren.

Zusatz zu meiner Frage: Es bezieht sich auf die Steuerkette.

Wie gesagt, ich kann so nicht sagen, was das für ein Fehler ist, das wäre ein reines Ratespiel. Für Sie ist es als nächstes notwendig, den Fehlerspeicher auslesen zu lassen. Danach kann man mit Sicherheit mehr sagen!

 

MfG

Markus

Kunde: hat geantwortet vor 8 Jahren.

Ich stelle meine Frage anders:

Fehlerauslesung: Fehler an der Steuerkette

1. Werkstatttermin: Nur Oelwechsel durchgeführt. X-Trail mir fehlerfrei übergeben.

Nach 100 km 2. Werkstatttermin: Schaden 3.700,00 Euro; duch Steuerkette.

 

Danke.

Wenn Sie wegen diesem Fehler schon in der Werkstatt waren, diese den Fehler angeblich behoben hat, und Sie dann einen Schaden von 3.700eur haben, liegt das Verschulden ja ohnehin bei der Werkstatt. Die Werkstatt muss dafür geradestehen!

 

MfG

Markus und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.