So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 404
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Hallo, m chte mir einen gebrauchten Astra H 125PS mit 49000km

Beantwortete Frage:

Hallo,
möchte mir einen gebrauchten Astra H 125PS mit 49000km kaufen. Auf was muß ich besonders achten und wann muß der Zahnriemen gewechselt werden?
Gruß Peter
Gepostet: vor 8 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 8 Jahren.
Hallo Ratsuchender,

auszeichnen tut sich das Auto mit einem sehr geringen Spritverbrauch. Habe anliegend mal zwei Links reingelegt, von Autobild direkt, die dieses Auto gut unter die Lupe genommen haben.

http://www.autobild.de/artikel/gebrauchtwagentest-kompaktsportler_425943.html

www.autobild.de/.../gebrauchtwagen-test-opel-astra-f-und-g_57403.html

Die doch sehr geringe Mängelliste bezieht sich auf alle Astras, und habe deswegen diese mit reingelegt.

Zahnriemenwechsel alle 50.000 km wechseln. Dieser würde sicher auch länger halten, aber der Astra ist gerade dafür sehr sehr anfällig.

Ich hoffe Ihnen geholfen zu haben, stehe für Rückfragen jederzeit zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung Ihrerseits sehr freuen.

Gruss Thomas Hildebrandt
Kunde: hat geantwortet vor 8 Jahren.

Hallo Herr Hildebrandt,

Ihre angefügten Links beziehen sich auf den Astra G. Ist der Astra H vergleichbar? Was kostet ca. ein Zahnriemenwechsel?

Gruß Peter

Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 8 Jahren.
Hallo Peter,

ja diese ehr kleinen "Fehler" beziehen sich grundsätzlich auf Astra... ob G oder H ist dabei unrelevant.

Ich kann allerdings dazu sagen, dass nicht jedes Auto jeden Fehler haben muss, aber vielleicht einfach ein Augenmerk drauf haben. Es gibt viele Astras die haben keine Probs und dann wieder einen oder zwei, die haben alles.

Was allerdings schon geschrieben, der Zahnriemen ist hier sehr sehr anfällig.... hier wirklich alle 50.000 km wechseln.

Bei einem Zahnriemenwechsel ist nicht nur der Zahnriemen, der gewechselt wird, sondern oft auch die Spannrollen etc. Hier wirklich Augen auf, bei Werkstattsuche, es können, (kommt auf Ihr Auto dabei auch an) Preisunterschiede von 300 Euro sein. Es gibt freie Werkstätten mit Garantie 300 Euro oder auch welche 450 Euro oder auch 1000 Euro.

Ich würde mich aber auf einen Mittelwert beziehen der so um die 300-500 Euro liegt.

Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen.

Gruss Thomas Hildebrandt
MechanikerTom und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.