So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 404
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Ich habe meinen Fiesta-Schl ssel verloren. Habe das Modell

Beantwortete Frage:

Ich habe meinen Fiesta-Schlüssel verloren. Habe das Modell 1998 vor ein paar Monaten gebraucht gekauft und keinen Ersatzschlüssel erhalten. Wie kan ich den Wagen öffnen und starten? Wo bekomme ich neue Schlüssel her?
Bitte schnelle Antwort, da das Auto schon seit drei Tagen auf einem öffentlichen Parkplatz steht und dort nicht bleiben kann!
Gepostet: vor 8 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 8 Jahren.
Hallo Ratsuchender,

leider kenne ich das Problem von mir selbst nur zu gut. Weil diese speziellen Schlüssel macht kein Schlüsseldienst nach. Hierzu müssen Sie wohl oder übel nach Ford fahren mit der Schlüsselnummer zu Eins aus Ihrem Fahrzeugsschein, diesen dort bestellen.
Der Wagen könnte zwar geöffnet aber nicht gestartet werden, ohne etwas kaputt zu machen. Sprich: Lenkradschloss.
Ich kann Ihnen hierzu nur den ADAC empfehlen, der den Wagen auf TRANSPORT abschleppt und an einen Ort bringt, wo er stehen bleiben könnte. Der Wagen ist geöffnet nicht lenkbar und eine konventionelle Abschleppung würde durch nicht lenken etc nicht gehen.

Es tut mir leid Ihnen keine besser Auskunft geben zu können, hatte das Problem leider schon selbst, hoffe trotzdem Ihnen geholfen zu haben. Stehe natürlich für weitere Rückfragen zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung Ihrerseits sehr freuen.

Gruss Thomas Hildebrandt
Kunde: hat geantwortet vor 8 Jahren.

Das mit Ford habe ich ja schon versucht. Mehrere Ford-Händler haben mir aber am Telefon mitgeteilt, dass man beim Fiesta im Kfz-Schein keine Schlüsselnummer finden kann.

Kann man mit dem von Ihnen angegebenen Schlüssel, den man angeblich bei Ford bestellen kann, den Wagen nur öffnen oder auch fahren? Das kommt in Ihrer Antwort nicht klar zum Ausdruck!

Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 8 Jahren.
Hallo Ratsuchender,

In Ihren Boardunterlagen, die mit Kauf (ob privat oder geschäftlich) mit ausgeliefert werden, steht auf jeden Fall die Schlüsselnummer des Schlüssels. Zumindest der Code, der gebraucht wird, damit ein neuer Schlüssel beantragt werden kann. Bei Ford selbst geht nur ein Auftrag für ein Ersatzteil ein, aber jeder Fordhändler kann diesen Auftrag einreichen.
Es ist auch möglich, das ist aber von Händler zu Händler verschieden, daß der Händler, welcher den Wagen verkauft hat, auch diese Schlüssel oder Codenummer aufgeschrieben hat....
Der Wagen ist mit diesem neuen Schlüssel, der dann direkt mit dem Code ausgeliefert wird, natürlich zu fahren und auch zu starten.
Sie hatten aber gefragt, ob es noch eine Möglichkeit gibt, den Wagen weg zu bewegen, und das geht ohne Schlüssel nur wie oben beschrieben, da das Fahrzeug nicht lenkbar ist.

Ich lege mal die Hotline-Nummer von Ford anbei, wo Sie sich selbige Informationen gern nochmal bestätigen lassen könnten.
0221 - 19 03 33 33.

Ich hoffe Sie haben die Boardunterlagen noch, oder kennen den Händler, der eventuell die Schlüsselcods hinterlegt hat, sonst müßten komplett die Schlösser gewechselt werden.

Einen kleinen Tipp noch... Geben Sie den Verlust des Schlüssels unbedingt Ihrer Versicherung an, da hier eine Haftpflichtversicherung sehr empfindlich reagieren kann.

Gruss Thomas Hildebrandt
Kunde: hat geantwortet vor 8 Jahren.
Was sind die Boardunterlagen? Ich habe nur die Fahrzeugpapiere (Zulassung, Brief), das Wartungsheft liegt im (leider verschlossen) Wagen. Fahrzeug wurde gebraucht gekauft, mehr war nicht dabei!
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 8 Jahren.
eben und genau diese Boardunterlagen die verschlossen im Fahrzeug liegen, werden gebraucht.
Vielleicht ist es hier doch eine Option mit der ortsansässigen Polizei oder dem ADAC hier das Auto zu öffnen, denn allein werden Sie da keinen Erfolg haben, da sich das Fahrzeug auf einen öffentlichen Parkplatz befindet und es dann wie EINBRUCH aussehen wird.

Leider gibt es keine andere Möglichkeit wieder in den Wagen zu kommen ohne die Schlösser vor Ort wechseln zu lassen, oder einen neuen Schlüssel zu "beantragen"

Ich hatte damals mit meinem Fiesta das gleiche Problem, nut stand meiner direkt vor Ort an meiner Arbeitsstelle.... (bei Ford) und der Schlüssel konnte auch hier erst nach einigen Tagen zugesandt werden.

Ich wünsche auf jeden Fall viel Erfolg und hoffe Sie bekommen den Wagen noch vor den Feiertagen vom öffentlichen Parkplatz.

Gruss Thomas Hildebrandt
MechanikerTom und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.