So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 404
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Sehr geehrter Herr Hildebrandt, ich habe einen VW Passat Variant

Beantwortete Frage:

Sehr geehrter Herr Hildebrandt,
ich habe einen VW Passat Variant - BJ 1997 - dessen Zentralverriegelung zeitweilig Probleme hat. Die Rücksprache mit meiner VW Werkstatt ergab, daß warscheinlich das Schloß bzw der zugehörige Mikroschalter an der Fahrertür die Ursache sein könnte. Ich habe daraufhin die Türinnenverkleidung auf der Fahrerseite ausgebaut und wollte danach die angeschraubte Blechträgerplatte - sie ist u.a. für die Befestigung des Fensterhebermotors zuständig - demontieren.
Dazu habe ich alle Schauben - ca 10 Stück - entfernt, die am Rand der Trägerplate diese am Türblech befestigen. Zu meinem Erstaunen konnte ich aber nur den Randbereich der Platte anheben. Dort ist die Platte zusätzlich geklebt. Die Platte selbst aber ließ sich nicht zum Ausbau bewegen.
Ist sie möglicherweise in der Türkonstruktion eingehängt oder im Innenbereich zusätzlich verklebt ?
Darf ich Sie um einen Rat bitten?

Mit freundlichem Gruß
Heinrich Wester
Gepostet: vor 8 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 8 Jahren.
Hallo Herr Wester,

danke XXXXX XXXXX Anfrage ich versuche mein Bestes Ihnen helfen zu können.

Das Schloss sollte im Normalfall ohne großen Kraftaufwand raus zu bekommen sein.
Wenn Sie es mit Kraft versuchen das Schloss heraus zu bekommen, kann es passieren das Sie dieses Sperrplättchen verbiegen
Eventuell haben Sie die Schraube noch nicht weit genug heraus geschraut. Den richtigen Punkt zu finden wann die Schraube weit genug heraus ist und wann der ganze Kram in die Tür fällt ist schwer.

Wenn man so was noch nicht gemacht hat.... kann es auch leicht daneben gehen....vielleicht holen Sie sich hierfür doch lieber Hilfe, denn es erfodert ein enorm hohes Mass an Fingerspitzengefühl, welches Ich Ihnen nicht absprechen möchte, aber die Werkstatt haftet mit Gewährleistungspflicht, bei Ihnen ist das Auto dann kaputt.

Ich hoffe mein Rat hat Ihnen trotzdem geholfen und ich wünsche natürlich alles Gute.

Gruss Thomas Hildebrandt
Kunde: hat geantwortet vor 8 Jahren.
Meine Frage wurde leider nicht beantwortet. Da ich die Trägerplatte nicht demontieren konnte- darauf bezog sich meine Frage - bin ich noch garnicht bis zum Schoß vorgedrungen. Es befindet sich nämlich hinter der Trägerplatte.
Gruß Heinrich Wester
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 8 Jahren.
Hallo Herr Wester,

anliegend sende ich nochmal einen Link für eine Demontage mit anschließender Reparatur des Schlosses. Es ist nicht das gleiche Fabrikat, aber sehr genau zu sehen, welche Schritte gemacht werden müssen, damit auch das Trägerblech abmontiert werden kann. Falls dieser Link nicht geöffnet werden kann, bitte ich Sie, mir die private Mailadresse zukommen zu lassen, damit ich den Link dann hierrüber versenden kann.

http://www.passat3b.de/tips/tuerschloss.pdf

Ich hoffe die Anleitung ist verständlich und ich konnte Ihnen helfen.

Gruss Thomas Hildebrandt
Kunde: hat geantwortet vor 8 Jahren.
Hallo Her Hildebrandt,
die von Ihnen angegebene pdf Datei bezieht sich auf die Hintertür.
Auch in ihr ist nicht erkennbar, warum die Trägerplatte nach dem Entfernen aller Schrauben nicht abnehmbar ist.
Gibt es eine pdf Datei für die Fahrertür, in der meine Frage beantwortet wird?
Gruß
H.Wester
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 8 Jahren.
Hallo Herr Wester,

die Vorder- und die Hintertür sind mehr oder weniger identisch, mit nur kleinen Unterschieden. Es ging mir persönlich nur darum Ihnen zu erklären, wie die Trägerplatte demontiert wird, damit Sie in der Reparatur weiter kommen. Nein so einen Link habe ich leider nicht zur Verfügung, wo die selbige Anleitung mit der Vordertür aufgelistet ist.

Rein Neugierde halber habe ich mich bei Google auf die Suche gemacht und es tut mir leid, dass ich aus der Ferne Ihre Frage nicht oder nur teilweise beantworten konnte.

Ich wünsche Ihnen trotzdem alles Gute und dass Sie Ihr Auto schnell wieder heile bekommen.

Gruss Thomas Hildebrandt
MechanikerTom und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.