So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 404
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

hallo hier ist joerg und ich suche an meinem ford galaxy 2,0i

Diese Antwort wurde bewertet:

hallo hier ist joerg und ich suche an meinem ford galaxy 2,0i 85 kw Bj. 03 2001 die stelle wo dasleerlaufregulierventil sitzt.?
Hallo Ratsuchender,

Normal sitzt das Leerlaufregelventil am Ansaugkrümmer. In einigen Fällen befindet es sich am Federbeindom und ist über ein Bypass-Schlauch mit dem Ansaugkrümmer verbunden.
Auch wenn ich jetzt die genaue Automarke habe, ist es nicht sicher, dass es da oder hier sitzt, hier einfach mal schauen ok? Wenn Sie sich das neue Teil kaufen, hier schauen, wo das alte sitzt, welches genauso aussieht an den zwei Stellen, die ich Ihnen beschrieben habe.

Das Leerlaufregelventil selbst:
Es enthält einen federbelasteten Magnet-Anker, der durch das PCM (Motorregelungsmodul) mit unterschiedlicher Stromstärke beaufschlagt wird. Entsprechend der Stromstärke und der Federkraft wird die Durchflußöffnung des Ventils und somit die Luftmenge gesteuert. Es wird mit einer getakteten Masseschaltung gesteuert.

Ich hoffe ich konnte Ihnen helfen, stehe für Rückfragen jederzeit zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung Ihrerseits sehr freuen.

Gruss Thomas Hildebrandt
MechanikerTom und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.