So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwalt
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 16495
Erfahrung:  Rechtsanwalt
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ausländerrecht hier ein
ragrass ist jetzt online.

Hallo, zu den Personen: Ich, deutscher Staatsbürger. Meine

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,
zu den Personen:
Ich, deutscher Staatsbürger.
Meine Freundin, vietnamesische Staatsbürgerin mit tschechischen Arbeitsvisum. In Tschechien lebend.Meine Freundin ist im 5. Monat schwanger. Ich habe bereits eine Vaterschaftsanerkennung durchgeführt.
Gibt es die Möglichkeit zur Erteilung eines Aufenthaltserlaubnis in Deutschland vor der Geburt des Kindes?Viele Grüße

Sehr geehrter Fragesteller,

wie lange gilt denn das Arbeitsvisum ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

ragrass und weitere Experten für Ausländerrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Das Arbeitsvisum ist noch bis 11.2022 gültig. Und wird ggf. immer um 2 Jahre verlängert
Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
wann können sie mich anrufen?

Sehr geehrter Fragesteller,

ich melde mich gleich. Bitte noch kurz Geduld.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
https://tarneden.de/aufenthaltserlaubnis-bei-schwangerschaft-fuer-werdende-mutter-oder-vater/

Sehr geehrter Fragesteller,

ich möchte Ihnen nochmals alles Gute und einen guten Start in ein gesundes neues Jahr wünschen.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Hallo Frau Grass, ich habe gerade mit Anwalt Tarnenden telefoniert, der sich auf solche Fälle spezialisiert hat. Tatsächlich sind die Fälle mit meiner Konstellation erfolgreich gewesen.

Sehr geehrter Fragesteller,

das würde mich für Sie freuen, allerdings ist nur 1 einziges Verfahren online gestellt . Warum ? Ich bin nach wie vor skeptisch.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass