So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RATraub.
RATraub
RATraub, Rechtsanwalt
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 20036
Erfahrung:  Rechtsanwalt
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ausländerrecht hier ein
RATraub ist jetzt online.

Hallo, guten Tag. Eine freundin hat ein ESTA, welches noch

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, guten Tag. Eine freundin hat ein ESTA, welches noch bis Ende des kommenden Jahres gültig ist. jetzt ist sie aber wegen der 90 Tage kurz nach Panama ausgereist und wurde bei der Wieder Einreise nach 7 Tagen von der Border Patrol abefangen, und es wurfe gesagt das sie 3 Monate Einreiseverbot hat. Siw wurde aber trotzdem nach Amerika gelassen und Reist auch bis Januar nicht mehr aus. Jedoch kommt sie im Februar mit uns wieder nach Amerika für gemeinnützige Arbeit. Kann man prüfen, ob die Border Patrol wirklich ein Einreiseverbot verhängt hat?
Fachassistent(in): Haben Sie offizielle Dokumente bezüglich des Einreiseverbotes?
Fragesteller(in): nein, das wurde mündlich ausgesprochen. Sie wurde ja auch reingelassen. Sie ist die Frau eines deutschen NFL Spielers
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): die gültige ESTA Nr wenn hilfreich?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Anfrage über JustAnswer.
Ich habe den von Ihnen geschilderte Sachverhalt geprüft.
Die Rechtslage ist aufgrund Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt einzuschätzen.

Leider ist eine Prüfung ohne weiteres nicht möglich.

Normalerweise wird ein Einreiseverbot nicht nur mündlich ausgesprochen sondern entsprechend auch schriftlich bzw. mit Bescheid vermerkt.

Telefonische Auskunft wird nicht erteilt.

Es bleibt in diesem Zusammenhang gegebenenfalls nur die Beauftragung eines Rechtsanwalts, der eine schriftliche Anfrage an die Border Partol stellt.

Ansonsten kommen Sie hier nicht weiter bzw. der gewünschten Information.

Einfachere bzw. tiefergehendere Klärung kann über ein Telefonat erfolgen.
Ein solches ist über den Telefon-Premium-Service-Button hinzubuchbar.
Wenn Ihnen die Ausführungen weitergeholfen haben, geben Sie bitte eine positive Bewertung ab (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen).
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

RATraub und weitere Experten für Ausländerrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Hallo Herr Traub. Danke für ihre Antwort. ich kann den Button nicht finden
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Button gefunden und bezahlt
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
wann könnten wir telefonieren? es ist tatsächlich etwas "komplexer" das Thema