So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwalt
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 12061
Erfahrung:  Rechtsanwalt
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ausländerrecht hier ein
ragrass ist jetzt online.

Nach einem schweren unverschuldeten Unfall haben wir einen

Diese Antwort wurde bewertet:

Nach einem schweren unverschuldeten Unfall haben wir einen Anwalt eingeschaltet. Dieser verlangt jetzt von uns, dass wir Arztrechnungen vorher bezahlen müssen bevor er diese bei der Gegenseite einreicht. Ist das üblich?
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): In Bayern
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nein

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.
Bitte teilen Sie mir ergänzend mit: Was genau wird in den Arztrechnungen abgerechnet?
Mit freundlichen Grüßen
Kianusch Ayazi, LL.B. (Bucerius Law School)
- Rechtsanwalt -

Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Behandlungen,Laborrechnungen

Ich verstehe. Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Zwar ist es grundsätzlich möglich, entstandene Schäden im Rahmen eines Schadensersatzanspruches auf fiktiv abzurechnen, d.h. sich den Schaden unabhängig davon ersetzen zu lassen, ob dieser behoben wird oder nicht. Dies ist bspw. bei KFZ-Unfällen der Fall, in deren Rahmen der geschädigte Fahrzeughalter entweder die tatsächlichen Reparaturkosten abrechnen darf oder alternativ auch die fiktiven Reparaturkosten, wobei er das Fahrzeug jedoch nicht repariert und stattdessen den Schadensersatz behält.

Dies gilt jedoch nach der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofes (BGH VersR 1986, 550 = NJW 1986, 1538) nicht für Körperschäden, aufgrund derer Behandlungskosten ersetzt verlangt werden. Diese sind nur ersatzfähig, wenn eine Behandlung tatsächlich stattgefunden hat. Insofern sollte die Arztrechnung beglichen werden - andernfalls kann die Gegenseite die Zahlung des Schadensersatzes verweigern.

Konnte ich Ihnen damit behilflich sein?
Bitte geben Sie eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank!

Sehr geehrter Fragesteller,

verstehe ich Sie richtig, dass keine Kasse die Zahlung übernimmt ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Nein, die Kasse űbernimmt. Nur, unser Anwalt verlangt von uns, dass wir in Vorleistung gehen sollen bevor unser Anwalt die Rechnung der Gegenseite zur Zahlung einreicht.

Sehr geehrter Fragesteller,

danke für die Nutzung von Justanswer und den Nachtrag.

Das ist nicht zwingend erforderlich. Denn es gibt neben dem "klassischen" Schadensersatz, bei dem zunächst gezahlt und dann erstattet wird, auch die Möglichkeit, im Wege des Schadensersatzes eine Freistellung zu verlangen. Freistellung bedeutet, dass der Schadensregulierer Sie von dem Zahlungsanspruch, den der Arzt gegen Sie hat, zu befreien hat, was letztlich bedeutet, dass die Versicherung direkt an den Arzt zahlen muss

Bitte fragen Sie bei Unklarheiten nach. Anderenfalls geben Sie bitte eine Bewertung (3-5 Sterne) ab. Vielen Dank !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Sehr geehrter Fragesteller,

haben Sie zu der Ihnen erteilten Antwort noch Nachfragen, die ich Ihnen beantworten darf ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Ist es üblich, dass ich, wenn ich die Kosten eines unverschuldeten Unfalls mit der Gegenseite abrechnen will, in Vorleistung gehen muss oder muss mein Anwalt die Kisten direkt bei der Gegenseite einreichen!?

Sehr geehrter Fragesteller,

nein das ist nicht üblich. Bei den Gutachter - und Abschleppkosten ist es gerade so, dass die Zahlunbg erst erfolgt, wenn die Versicherung geleistete hat. Bei Arztrechnungen muss und wird das nicht zwingend anders gehandhabt.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

ragrass, Rechtsanwalt
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 12061
Erfahrung: Rechtsanwalt
ragrass und weitere Experten für Ausländerrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.