So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RADr.Traub.
RADr.Traub
RADr.Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 23848
Erfahrung:  Fachanwalt für Steuerrecht, Fachanwalt für Insolvenzrecht, Fachanwaltslehrgang für Handels- und Gesellschaftsrecht, Fachanwaltslehrgang Bank- und Kapitalmarktrecht, Diplom-Kaufmann (Univ.)
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ausländerrecht hier ein
RADr.Traub ist jetzt online.

Hallo, wir hätten eine Frsge zum Nachbarschaftsrecht. Unser

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, wir hätten eine Frsge zum Nachbarschaftsrecht. Unser Nachbar hat durekt auf die Grenze einen Zaun gebaut aus Holz. Zu unserer Seite zeigte die schlechte von Balken und Nägeln. 233 hoch war sehr bedrohlich. Wir baten die gute Seite zu uns zu drehen und bitte den Zaun auf 2 Metern zu kürzen.
Fachassistent(in): Welche Schritte wurden bisher unternommen?
Fragesteller(in): ….. nach dem Niedersächsidchen nachbarschaftsgesetz. Hat er gemacht und bittet nun unsere Lebensraum Hecke, die schon mehr als 5 Jahre steht auf 2 Meter zu kürzen und unseren Metallzaun mit der guten Seite zu ihm auszurichten.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): der Zaun steht nicht auf seinem Grundstück. Wir haben ihn als Wind und suchtychutz zwischen zwei Hecken gesetzt. Wir wussten nicht, das es bei den Metallflechtzäunen auch einen Unterschied gibt. Der Suchtschutz steht jetzt schon über 2 Jahre. Die Pfosten sind einbetoniert , müssen wir diese tatsächlich erneuern lassen und drehen? Mit freundlichen Grüßen Sonja Schöne

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Anfrage über das Portal JustAnswer.
Gerne helfe ich Ihnen weiter.
Bitte erlauben Sie mir zur abschließenden Prüfung noch folgende klarstellende Frage:
Wie nahe steht der Zaun und die Hecke an der Grenze?
Wünschen Sie vereinfachend eine telefonische Beratung, können Sie dies über den Premiumservice hinzubuchen. Wir vereinbaren dann gerne einen Telefontermin mit Ihnen.
Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
Die Hecke ist vom Stamm 50 cm entfernt, das hatte ich schon nachgelesen, der Wind und Sichtschutz ca 30 cm
Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
8230;. Es wurde ja die ganze Zeit nicht beanstandet, jetzt auf einmal. Mit freundlichen Grüßen
Sonja Schöne

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Rückmeldung.
Ich habe den von Ihnen geschilderte Sachverhalt geprüft.
Die Rechtslage ist aufgrund Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt einzuschätzen.

Wenn Sie nicht über der vorgesehenen Höhe sind, kann der Nachbar hier keine Änderung verlangen. Insbesondere nicht, wenn dieser nunmehr selbst einen Holzzaun erstellt hat und sogar noch eine Hecke den Stahlzaun teilweise umgibt.

Dass der Nachbar bislang keine Änderungen wünschte, ist erst ab einer Verjährungsfrist von drei Jahren maßgeblich. Zuvor könnte er theoretisch rechtswidrige Bebauung und Bepflanzung monieren.

Gleichwohl können Sie gegenüber dem Nachbarn mitteilen, dass es für sein Ansinnen keine rechtliche Grundlage gibt.

Einfachere bzw. tiefergehendere Klärung kann über ein Telefonat erfolgen.
Ein solches ist über den Telefon-Premium-Service-Button hinzubuchbar.
Wenn Ihnen die Ausführungen weitergeholfen haben, geben Sie bitte eine positive Bewertung ab (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen).
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
Die Hecke steht an seinem alten Holz Zaun südlich. Ich habe die Hecke aus optischen Gründen gepflanzt.
Der Metallsichtschutz westlich steht vor seinem maschdrahtzaun .
Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
Der Stahlzaun, sind wie gesagt 5 Felder, die zwischen meinen Hecken zu seiner Seite stehen.Bin ich nun verpflichtet die Pfosten zu drehen?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

danke für Ihre Klarstellung.

Allerdings wäre zunächst zu prüfen, ob überhaupt durch Ihren Zaun eine optische Beeinträchtigung für den Nachbarn besteht.

Denn ansonsten kann dieser ggü. keine Änderung des bestehenden Zauns verlangen.

Es gibt schlichtweg keine Rechtsgrundlage hierfür.

Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

RADr.Traub und 5 weitere Experten für Ausländerrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.