So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kianusch Ayazi.
Kianusch Ayazi
Kianusch Ayazi, Rechtsanwalt
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 3054
Erfahrung:  Juristischer Mitarbeiter at ProfDrPannenRAe
106185746
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ausländerrecht hier ein
Kianusch Ayazi ist jetzt online.

Sehr geehrte Frau Anwältin, sehr geehrter Herr Anwalt,

Diese Antwort wurde bewertet:

Sehr geehrte Frau Anwältin, sehr geehrter Herr Anwalt,
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): ich habe einen Problem, ich will gerne meine zukünftige Frau holen, ich weiß nicht wie ich zu mir holen kann, zurzeit fallen sehr viele Raketen in ihrem Umfeld und nahe des Flughafen. Sie wohnt derzeit in Erbil. Ich wohne in Berlin. Können Sie mir bitte helfen das meine zukünftige Frau zu mir kommen kann. Ich wäre Ihnen wirklich sehr dankbar
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nur das er mir hilft meine zukünftige Frau zu mir kommen kann, damit ich sie in meinen Armen halten kann

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage. Gerne helfe ich Ihnen.
Wie kann ich Ihnen mit der Angelegenheit konkret behilflich sein? Welche Frage haben Sie dazu?
Mit freundlichen Grüßen
Kianusch Ayazi, LL.B. (Bucerius Law School)
- Rechtsanwalt -

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Ich will meine zukünftige Frau bei mir haben, und will gerne wissen was brauche ich um meine zukünftige Frau bei mir zu haben. Da im Moment dort wieder Krieg herrscht mache ich mir noch mehr Sorgen, ich habe gestern sie weinen gesehen und das tut mir sehr im Herzen weh

Ich verstehe. Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Sind Sie in für den deutschen Rechtskreis wirksamer Weise verheiratet?

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Ne ich bin nur mit ihr Verlobt und ich wollte sie herholen damit ich sie hier heiraten kann

Ich verstehe. Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Kommt eine Eheschließung im Voraus für Sie denn in Betracht?

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Ja klar, daher will ich sie herholen

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Dann kann Ihre Verlobte bei der deutschen Botschaft ein Visum zum Zwecke der Eheschließung beantragen. Hierfür muss sie dort einen Termin beantragen und ihren Pass, Geburtsurkunde, Nachweis der Sprachkenntnisse auf dem Niveau A1 und evtl. weitere Dokumente im Einzelfall mitnehmen. Des Weiteren müssen Sie zuvor einen Eheschließungstermin beim Standesamt vereinbaren.

Ihrer Verlobten wird dann ein nationales Visum zum Zwecke der Ehescschließung erteilt. Damit reist sie nach Deutschland ein. Sobald sie angekommen ist, heiraten Sie und dann kann sie mit Ihnen zusammen bei der Ausländerbehörde eine Aufenthaltserlaubnis zum Verbleib in Deutschland beantragen. Damit kann sie dauerhaft in Deutschland bleiben. Nach mehreren Jahren hat sie dann einen Anspruch auf die Niederlassungserlaubnis (unbefristet) und sogar auf die deutsche Staatsangehörigkeit bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen.

Konnte ich Ihnen damit behilflich sein?
Bitte geben Sie eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank!

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Ich bedanke ***** ***** bei Ihnen und ich werde das gleich zu mir meine Verlobten mitteilen

Gern geschehen. Bitte abschließend noch bewerten. Vielen Dank.

Kianusch Ayazi und weitere Experten für Ausländerrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.