So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwalt
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 11289
Erfahrung:  Rechtsanwalt
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ausländerrecht hier ein
ragrass ist jetzt online.

Ein Bekannter türkischer Staatsbürger ( 28 Jahre ) möchte

Diese Antwort wurde bewertet:

Ein Bekannter türkischer Staatsbürger ( 28 Jahre ) möchte mich für 90 Tage besuchen kommen .möchte ein Visum nach Schengener Abkommen.
Fachassistent(in): Was ist Ihre Nationalität und in welchem Land wohnen Sie derzeit?
Fragesteller(in): deutsch, Deutschland ( NRW )
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): es besteht kein verwandtschaftliches Verwandschaftliches Verhältnis er ist der deutschen Sprache nicht mächtig. letztes Jahr hatte ich ihn eingeladen, behördlich von Deutschland genehmigt, dann kam Corona. jetzt lehnt man das Visum ab, weil er zu jung wäre

Sehr geehrter Fragesteller,

was meinen Sie denn mit, er wäre zu jung. Was wurde denn als "Besuchsgrund" angegeben ?

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Was muss er jetzt tuen , um ein Visum für Deutschland zu bekommen ?

Sehr geehrter Fragesteller,

um Ihnen hier einen Rat geben zu können bräuchte ich den genauen Grund der Ablehnung.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
ja, man hat ihm das aber nur mündlich mit geteilt, dass er zu jung wäre. er haat eine Hochschulabschluss , kann er als Grund für das Visum nicht angeben, dass er hier studieren möchte, was er auch gerne würde

Sehr geehrter Fragesteller,

es ist keine schriftliche Ablehnung gekommen ?

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
nein
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
ich möchte nicht telefonieren, vielleicht können Sie mir auch so weiterhelfen

Sehr geehrter Fragesteller,

ich kann Ihnen leider nicht helfen, wenn Sie mir den Grund für die Ablehnung nicht mitteilen können.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
ich hatte Ihnen den Grund der mündlichen Ablehnung mit geteilt. Er sei zu jung. Welche Berufe sind in der Türkei sehr gefragt, die maan hier auch als junger Mensch studieren kann ?

Sehr geehrter Fragesteller,

danke, ***** ***** Justanswer genutzt haben und den Nachtrag.

Wenn der junge Mann kein deutsch spricht, kann er auch in Deutschland (noch) nicht studieren. Dann sollte er sich um einen Sprachkurs kümmern und hierfür ein Visum beantragen. Der Sprachlurs muss mindestens 18 Wochenstunden umfassen, damit das Visum erteilt werden wird.

Gern stehe ich Ihnen für eventuelle Rückfragen zur Verfügung. Wenn keine Fragen mehr bestehen, sind Sie bitte so freundlich und geben eine Bewertung (3-5 Sterne) ab. Vielen lieben Dank !

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
die Antworten waren für mich nicht zufrieden stellend, aber liegt wohl an den Gegebenheiten, deshalb aber trotzdem nur eine 3. trotzdem dankeschön

Sehr geehrter Fragesteller,

welche Fragen sind denn noch offen geblieben ?

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
ich würde mich noch mal melden. ich habe dem Bekannten ihre Antwort mit geteilt. wenn er mir dazu noch etwaas sagt, würde ich Sie dann noch mal fragen, wenn ich darf

Sehr geehrter Fragesteller,

aber natürlich können Sie jederzeit nachfragen !

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Sehr geehrter Fragesteller,

haben sich noch Fragen ergeben ?

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Sehr geehrter Fragesteller,

wenn keine weiteren Fragen bestehen, sind Sie nun bitte so freundlich und nehmen für die erteilten Antworten eine Bewertung vor oder teilen mit, was einer solchen entgegensteht !. Geben Sie uns zumindest eine Rückmeldung !

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Vielen Dank, ***** ***** für den abgezogenen Preis noch Fragen stellen kann. Der Bekannte hat im Konsulat jetzt in der Türkei wegen des Visums angerufen und gefragt, welche Voraussetzung er erfüllen muss. Man hat ihm darauf telefonisch mitgeteilt, dass z.Zt. für DEUTSCHLAND KEIN VISUM AUSGESTELLT WIRD .Auch wann das vielleicht wieder sein kann, konnte man wohl nicht sagen. IST das auch Ihr Kenntnisstand ??? Welche andere Möglichkeit hat man sonst noch, an ein Visum für 90 Tage zu kommen.
Die Folgefrage ist : Welchen Beruf / Berufe kann man in Deutschland eventuell studieren, um Ihn dann aber in der Türkei ausüben zu können, In welchen Berufen hat die Türkei erhöhten Bedarf ?

Sehr geehrter Fragesteller,

so weit ich weiß, werden Besuchsvisa nur in dringenden Fällen aktuell ausgestellt. Weite 90 tage Visa gibt es nicht.

Bzggl. der weiterführenden Fragen zum Studienvisum stelle ich Ihnen gerne zunächst ein Angebot ein.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Was heisst in Ihrer Antwort : " Weite 90 Tage Visa gibt es nicht "

Sehr geehrter Fragesteller,

weitere war gemeint.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Sie meinen, nach 90 Tage Visum nach Schengener Abkommen, gibt es im Anschluss keine weiteren 90 Tage Visum ? Auch nicht, wenn der Bekannte nach einem ersten Visum, vielleicht nach einem halben Jahr noch einmal ein Visum beantragt , um dann vielleicht mit erworbenen Deutsch Kenntnissen hier studieren kann. Schade, dass Sie mir hier keine Berufe nennen können, die man híer in Deutschland studiert, um den Beruf im türkischen Heimatland gerne zur Verfügung stellt.

Sehr geehrter Fragesteller,

gibt es nicht.

Gerne helfe ich Ihnen auch bzgl. der anderen Fragen nach Bewertung bzw. Annahme des Angebots.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

ragrass und weitere Experten für Ausländerrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.