So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwalt
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 11255
Erfahrung:  Rechtsanwalt
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ausländerrecht hier ein
ragrass ist jetzt online.

Guten Tag, ich habe ein sehr wichtiges Anliegen.Mein

Kundenfrage

Guten Tag, ich habe ein sehr wichtiges Anliegen.Mein Lebensgefährte lebt und arbeitet in der Schweiz! Er stammt aus Teheran. Wir haben einen gemeinsamen Lebensmittelpunkt in Bremerhaven geplant. Er kann sofort Arbeit bekommen. Ist es ihm überhaupt möglich in Deutschland mit mir zu leben?
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Noch Niedersachsen dann Bremen
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Eventuell was ich von Deutschland aus tun kann damit wir hier zusammen leben dürfen
Gepostet: vor 9 Tagen.
Kategorie: Ausländerrecht
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 9 Tagen.

Sehr geehrter Fragesteller,

was hat er denn für einen Aufenthalt in der Schweiz ?

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Er ist immer noch in der Duldung! So schnell geht es dort anscheinend nicht voran mit dem Aufenthaltstitel
Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Ich werde die 51 Euro jetzt überweisenMit freundlichen Grüßen
Silke Leyimangoye
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 9 Tagen.

Sehr geehrter Fragesteller,

danke, ***** ***** Justanswer genutzt haben und für den Nachtrag.

In diesem fall ist eine Einreise und ein Aufenthalt in Deutschland nicht ohne weitzeres möglich. Er muss bei der Deutschen Botschaft ein Visum beantragen und dafür benötigt er einen Grund. Dieser Grund könnte eine Arbeitsstelle sein. Für Mangelberufe wäre dies vermutlich auch keinm Problem.

Gern stehe ich Ihnen für eventuelle Rückfragen zur Verfügung. Wenn keine Fragen mehr bestehen, sind Sie bitte so freundlich und geben eine Bewertung (3-5 Sterne) ab. Vielen lieben Dank !

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Experte:  ragrass hat geantwortet vor 5 Tagen.

Sehr geehrter Fragesteller,

gibt es noch Nachfragen ?

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass