So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwalt
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 11314
Erfahrung:  Rechtsanwalt
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ausländerrecht hier ein
ragrass ist jetzt online.

Visum wude für Familiennchzug unbegrüdet abgeleht von

Diese Antwort wurde bewertet:

Visum wude für Familiennchzug unbegrüdet abgeleht von tunesien berlin
Fachassistent(in): Haben Sie bereits Unterlagen zum Visum eingereicht?
Fragesteller(in): Ja2020
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Ich habe meinen Ehemannschon 18 Monate nicht mehr life gesehen ,da Tunesien Hochrisikoinsidantzgebiet ist

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r)!

Besten Dank für Ihre Frage, zu der ich Ihnen gerne Auskunft gebe wie folgt.

Eine Begründung für die Ablehnung des Visums muss es geben. Die zuständige Auslandsvertretung darf nicht einfach so das Visum für den Familiennachzug ablehnen. Das bedeutet, dass Sie bzw. Ihr Mann gute Chancen hätten, wenn Sie ein Rechtsmittel gegen die Ablehnung einlegen.

Wenn das Visum nicht erteilt wird, ist eine Remonstration (Widerspruch) bei der deutschen Auslandsvertretung möglich. Aufgrund der Remonstration ist die Behörde verpflichtet, den Vorgang nochmal eingehend zu prüfen. Sollte das Visum dann trotzdem nicht erteilt werden, kann Ihr Mann vor dem Verwaltungsgericht Berlin auf Erteilung des Visums klagen.

Eine einfacherere Lösung gibt es leider nicht. Nur wenn Sie den Rechtsweg einschlagen, können Sie die Erteilung des Visums erzwingen.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Ich wollte jemand bitte persönlich sprechen wie es früher bei Just an sehr war

Ein Telefonat können Sie über den Premium-Service kostenpflichtig hinzubuchen.

Sie haben es offenbar gerade versucht, aber die Zahlung ist fehlgeschlagen.

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Ich möchte lieber telefonieren

Sie können nochmal versuchen, das Telefonat hinzuzubuchen. Beim ersten Versuch gab es Probleme mit Ihrer Bezahlung. Welche Probleme das waren, weiß ich leider nicht.

Es scheint nicht zu funktionieren.

Ich muss jetzt leider offline gehen und werde die Frage für andere Experten freigegeben. Falls es mit der Zubuchung des Telefonats noch klappt, können Sie mit einem anderen Experten über Ihr Anliegen sprechen.

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Bitte nur telefonisch

Sehr geehrter Fragesteller,

zum Telefonieren müssen Sie eine Telefonat buchen.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Ich warte umgehend auf seinen Anruf bitte sind Sie so nett und helfen mir ich habe meinen Mann 18 Monate schon nicht gesehen durch Corona und jetzt bekommt er das Visum abgelehnt und begründet

Sehr geehrter Fragesteller,

ein Anruf kann erst erfolgen, wenn Sie diesen gebucht und bezahlt haben. Dies haben Sie bisher nicht getan ! Daher wird Sie auch niemand anrufen können !

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

ragrass, Rechtsanwalt
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 11314
Erfahrung: Rechtsanwalt
ragrass und 2 weitere Experten für Ausländerrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.