So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an LawAlexander.
LawAlexander
LawAlexander, Rechtsanwalt
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 626
Erfahrung:  Rechtsanwalt
85641571
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ausländerrecht hier ein
LawAlexander ist jetzt online.

Falsche name und Geburtsdatum erklären ich bin seit 7Jahren

Diese Antwort wurde bewertet:

Falsche name und Geburtsdatum erklären ich bin seit 7Jahren in deutschland ich habe duldung seit 5Jahre lang ich wohne mit mein Familie und ich und meine Frau arbeiten ich bin boden läger und meine frau im Krankenhaus küsche helferin
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: Baden württemberg
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Meine beide Kinder shule gehen

Sehr geehrter Ratsuchender,

ist ihre Frau deutscher Statsbürger?

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Ich und meine ganze Familie komme aus indian
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Bitte schreiben mich Antwort
Was soll ich machen

hat das Amt erkannt, dass Sie bei der Einreise eine falsche Identität erklärt haben?

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Nein das amt weiß nicht
Ich bin Angst für Abschiebung.aber ich muss meine Identität erklären.

ja, wenn Sie falsche Angaben bei der Antragsstellung gemacht haben, dann es liegt eine Straftat nach § 95 Abs. 1 Nr. 6 AufenthG vor.

es ist aber besser selber mit dem Amt zu sprechen als zu warten, bis Sie etdeckt werden. Gibt es denn außer dem Namen einen anderen Grund, warum Sie ausgewiesen werden könnten. Wurde z.B. wegen einem Asylgrund gelogen?

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Okay vielen Dank

gerne, bitte bewerten Sie mich, damit ich etwas verdienen kann.

LawAlexander und weitere Experten für Ausländerrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.