So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RABergmann.
RABergmann
RABergmann, Rechtsanwalt
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 143
Erfahrung:  -
95743643
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ausländerrecht hier ein
RABergmann ist jetzt online.

Hallo, nrw, Mein Freund wurde heute in Abschiebehaft

Kundenfrage

Hallo,
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: nrw
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Mein Freund wurde heute in Abschiebehaft gebracht er hatte gestern ein Schreiben der Behörden bekommen das das Abkommen für eine Duldung erlöscht um die Situation zu klären fuhren wir heute morgen gleich zur ausländerbehörde dort wurde er gleich von der Polizei mitgenommen und dem Richter vorgeführt. Die haben ihn in Abschiebehaft gesteckt dort soll er bis zum 20.10 verweilen und gleich abgeschoben werden was kann ich nun tun um dem noch entgegen zu wirken?
Gepostet: vor 21 Tagen.
Kategorie: Ausländerrecht
Experte:  RABergmann hat geantwortet vor 21 Tagen.

Guten Tag,

es könnte ein Eilantrag beim zuständigen Verwaltungsgericht gestellt werden um die Abschiebung zu stoppen. Um beurteilen zu können ob dies Aussicht auf Erfolg hat sollte ein Rechtsanwalt beauftragt werden, der Akteneinsicht nimmt.

Mit freundlichen Grüßen

Jan Bergmann

Rechtsanwalt