So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kianusch Ayazi.
Kianusch Ayazi
Kianusch Ayazi, Rechtsanwalt
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 2229
Erfahrung:  Juristischer Mitarbeiter at ProfDrPannenRAe
106185746
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ausländerrecht hier ein
Kianusch Ayazi ist jetzt online.

Hallo bin wieder hier, Bayern, Die Frau musste aus ihrem

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo bin wieder hier
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: Bayern
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Die Frau musste aus ihrem Land fliehen, da sie in Gefahr ist.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Wie kann ich Ihnen mit der Angelegenheit behilflich sein? Welche konkrete Rechtsfrage haben Sie dazu?

Sofern Sie wünschen, stehe ich Ihnen der Einfachheit halber gern für ein telefonisches Beratungsgespräch zur Verfügung. Buchen Sie dieses gern als Premiumservice hinzu.

Mit freundlichen Grüßen

- Rechtsanwalt -

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Was genau kann ich in meinen Fall tun um eine Heirat zwischen der Frau und mir machen kann. Denn zurück kann Sie nicht und das will ich auch nicht. Sie ist in Gefahr wenn sie in ihrem Land kommt. Aber das verstehen die Behörden nicht.

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Sie müssten dann gemeinsam einen Termin beim Standesamt für eine Eheschließung erbeten. Sie sollten erfragen, welche Dokumente hierfür erforderlich sind und diese dort zum Eheschließungstermin vorlegen. Sodann sind Sie verheiratet. Auf der Grundlage kann Ihre Frau mit Ihnen in Deutschland leben, wenn Sie selbst Deutscher sind oder zumindest ein Bleiberecht in Deutschland haben.

Konnte ich Ihnen damit behilflich sein? Bitte geben Sie eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank.

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Sie ist seit 2017 hier in Deutschland im Asyl. Sie sagt mir Ihr Asyl Antrag wurde abgelehnt. Jetzt hat sie ein Ausweis oder Schein als Asylbewerber mit Duldung. Sie beginnt jetzt eine Ausbildung als Pflegerin und gleichzeitig macht Sie schon einen deutsch Sprachkurs. Wir wollen Heiraten aber ich weiß nicht wie ich das machen soll? Können Sie mir dabei helfen, welche Möglichkeiten es gibt.

Ich habe Ihnen bereits oben hierzu einen Rat erteilt, siehe oben.

Konnte ich Ihnen damit behilflich sein? Bitte geben Sie eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank.

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Und das ist auch so möglich, auch wenn Sie kein Pass / Ausweis von Ihrem Land hat?

Wenn Sie keinen Pass hat, so müsste sie diesen beantragen. Wenn ihr dies nicht möglich ist, so kann sie einen Reiseausweis bei der Ausländerbehörde beantragen. Damit kann sie sich ausweisen.

Konnte ich Ihnen damit behilflich sein? Bitte geben Sie eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank.

Kianusch Ayazi und weitere Experten für Ausländerrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.