So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kianusch Ayazi.
Kianusch Ayazi
Kianusch Ayazi,
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 1889
Erfahrung:  Juristischer Mitarbeiter at ProfDrPannenRAe
106185746
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ausländerrecht hier ein
Kianusch Ayazi ist jetzt online.

Guten morgen mein Freund hat von der Ausländerbehörde einen

Kundenfrage

Guten morgen mein Freund hat von der Ausländerbehörde einen Brief bekommen da er ein Antrag auf duldung machen muss. Er hat eine feste Arbeit eine eigene Wohnung und wir haben ein gemeinsames Kind wo er monatlich den Unterhalt bezahlt kann er jetz einfach abgeschoben werden? Selbst wenn wir heiraten wollen würde es nicht gehen da er kein Pass und Papiere besitzt was kann man tun um die Abschiebung zu verhindern?
JA: Haben Sie minderjährige Kinder oder Familienangehörige?
Customer: Wir haben 1 gemeinsamen sohn
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: NeinCustomer: Chat is completed
Gepostet: vor 13 Tagen.
Kategorie: Ausländerrecht
Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 13 Tagen.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),haben Sie vielen Dank ***** ***** Anfrage. Gerne helfe ich Ihnen.Bitte teilen Sie mir ergänzend mit: mit welchen Aufenthaltstitel hat sich Ihr Freund bisher in Deutschland aufgehalten? Warum besteht dieser nicht mehr? Die Staatsangehörigkeit welchen Landes hat er?Sofern Sie wünschen, stehe ich Ihnen der Einfachheit halber auch für ein telefonisches Beratungsgespräch zur Verfügung. Buchen Sie dieses gern als Premium-Service hinzu.Mit freundlichen Grüßen
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Er hatte bis jetz den ganz normalen Aufenthalt immer für 6 Monate und musste ihn immer wieder verlängern lassen was bisher kein Problem war . Der Grund der Duldung ist da das Asylverfahren seit 5.12.2019 negativ ausgefallen ist somit ist die aufenthaltsgestattung Kraft Gesetzes erloschen. Er ist aus dem irak bzw. Kurdistan
Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 13 Tagen.

Was meinen Sie bitte mit einem "ganz normalen Aufenthalt"?

Was für einen Aufenthaltstitel auf welcher Rechtsgrundlage hatte Ihr Freund?