So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 33188
Erfahrung:  jahrelange Tätigkeit als Rechtsanwalt
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ausländerrecht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Meine Frau will sich trennen, aber mein Sohn will bei mir

Diese Antwort wurde bewertet:

Meine Frau will sich trennen , aber mein Sohn will bei mir bleiben. Ich möchte gerne das Bestimmungsrecht, kann ich das Online beantragen?
JA: Gibt es gemeinsame Kinder oder Eigentum?
Customer: 1 sohn
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Meine Frau ist ib einer bibelsekte

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

 

Nein, Online können Sie dies leider noch nicht beantragen. Sie können vor dem Familiengericht entweder schriftlich oder mündlich zu Protokoll der Geschäftsstelle einen Antrag auf Übertragung des Aufenthaltsbestimmungsrecht stellen. Das Gericht entscheidet in einem solchen Fall ausschließlich nach dem Kindeswohl. Dabei wird es auch Ihren Sohn anhören und seine Aussage im Verfahren mit berücksichtigen.

 

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Wie viel wird auf das was mein sohn sagt wert gelegt. Ich bin auch Psych erkrankt und das Jugendamt sagt weder meine frau noch ich haben grosse chance unser kind zu bekommen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

grundsätzlich muss das Gericht den Willen des Kindes beachten. Je älter das Kind ist, desto mehr Gewicht hat die Aussage des Kindes. Wenn das Kind 12 Jahre alt ist, dann kann das Gericht grundsätzlich nicht mehr gegen den Willen des Kindes entscheiden.

 

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Darf ich Ihnen noch weiter helfen?

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Mein Sohn ist 7 jahre
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Wie sieht es da aus?

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

in diesem Falle ist der Wille des Kindes zwar wichtig aber nicht allein ausschlaggebend. Wenn es noch zusätzliche Punkte gibt, die gegen ene elterliche Sorge der Mutter sprechen so können diese durchaus relevant werden (Sektenangehörigkeit und so weiter).

 

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Darf ich Ihnen noch weiter helfen?

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Darf ich mit meinem Sohn von zuhause flüchten. Jeder sagt was anderes, und ich weis nicht was ich tun soll

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

ja grundsätzlich dürfen Sie dies. Eine Ausnahme besteht allerdings dann, wenn Sie mit Ihrem Sohn ins Ausland oder so weit weg ziehen würden, dass ein Umgang mit dem anderen Elternteil wesentlich erschwert würde.

 

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

 

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Von wievie km sprechen wir hier ?

Stadtgebiet und Umgebung (Landkreis). Für alles andere wäre ein Sorgerechtsantrag erforderlich

 

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Wären 99 km noch in umgebung.

Leider nein, hier wäre es ratsam entweder zunächst in der Nähe zum anderen Elternteil zu bleiben odetr aber sofort einen Antrag auf übertragung der elterlichen Sorge zu stellen.

 

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Darf ich Ihnen noch weiter helfen?

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Ist Übertragung der elternliche sorge das aufenhaltsbestimungs recht.

Ja, das Aufenthaltsbestimmungsrecht ist ein Teil der elterlichen Sorge.

 

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Darf ich Ihnen noch weiter helfen?

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Was wären denn die nächsten Schritte?

Der erste Schritt ist die Kontaktaufnahme mit dem Jugendamt. Das Jugendamt wird eine Vermittlung zwischen den Eltern versuchen.

 

Sollte dies scheitern dann sollten Sie am Familiengericht einen Antrag auf Übertragung der elterlichen Sorge stellen.

 

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

.

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Wir hatten schon Kontakt mit dem Jugendamt. Das heist ich muss mir einen Anwalt suchen. Richtig

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

wenn es mit dem Jugendamt nicht geklappt hat, dann wäre der nächste Schritt der Antrag vor dem Familiengericht, also der Gang zum Anwalt.

 

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Ist es richtig das Männer bei solchen Prozessen meistens verlieren? Ich meine ich habe mehr Zeugen als meine frau, das ich mich auf grund der sekte alleine um Zacharias gekümmert habe.

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

das kann man pauschal nicht sagen. Zumindestens bei kleineren Kindern ist allerdings die Bindung an die Mutter häufig höher. Bei einem Kind von 7 Jahren sollte dies allerdings keine Rolle mehr spielen.

 

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Die binding zu meinem sohn ist stärker als zu meiner frau. Wie lange dauert es bis das gericht sowas entschieden hat.
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Wie sieht es mit meiner Psychischen Erkrankung aus?

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

die Entscheidung kann mehrere Monate dauern. Ihre Erkrankung spielt dann eine Rolle wenn sie dem Kind Schaden zufügt.

 

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

 

Darf ich Ihnen noch weiter helfen?

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Was meinen Sie damit dem Kind Schaden zufügt?

Wenn Sie durch Ihre Krankheit das Kind gefährden

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Also sein leben? Also ich habe gelegentlich deprision und leid am Borderline. Allerdings habe ich moch sehr stark entwickelt. Und dafür habe ich Zeugen.

Sein Leben und seine Gesundheit

 

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Körperliche Gesundheit?

Seelisch und körperlich

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Dann meinen SIE ich habe keine chance auf die elterliche sorge meines Sohnes? Wo bewerte ich sie ?

Nein, natürlich haben Sie eine Chance. Im Gerichtsverfahren wird durch einen Gutachter festgestellt werden, ob Sie dem Kind Schaden zufügen oder nicht.

 

Bewerten können Sie mich durch Klicken auf Sterne.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

,

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

RASchiessl und weitere Experten für Ausländerrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Ich hätte noch eine Frage, dürfte ich meine Frau nicht der wohnung verweisen.

Leider nein

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Jetzt leide ich unter der Situation sehr. Und mein sagte gestern er werde sich erschießen wenn er nicht bei mir bleiben darf

Dann sollten Sie umgehend einen Antrag auf elterliche Sorge stellen

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Ich wütde gerene MICH und meinen sohn schützen. Kann ich nix tun
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Wie kann ich mich der Situation Entzieht