So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Traub.
RA Traub
RA Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 13411
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ausländerrecht hier ein
RA Traub ist jetzt online.

Nationalität Ägypter (Arbeitsort Jeddah in Saudi-Arabien in

Kundenfrage

Nationalität Ägypter (Arbeitsort Jeddah in Saudi-Arabien in Sales) möchte für immer in Nürnberg/Deutschland leben und arbeiten.

Welche Art von Visum benötigt er für die D-Einreise?

Kann er dann innerhalb des D-Aufenthalts (wie lange?) sein Visum in ein Residence-Visum umwandeln?

Welche Möglichkeiten gibt es, in Deutschland zu bleiben?

Wann kann er Arbeit aufnehmen?

Die wird er aufgrund des Falles mir sicherlich mitteilen!

Gepostet: vor 25 Tagen.
Kategorie: Ausländerrecht
Experte:  RA Traub hat geantwortet vor 25 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
es freut mich, dass Sie sich für die Nutzung von JustAnswer entschieden haben.
Ich bin Rechtsanwalt Dr. Traub und würde Ihnen gerne bei Ihrem Anliegen weiterhelfen.
Bitte erlauben Sie mir zur Vermeidung von Missverständnissen folgende Nachfrage:
Hätte der Einreisewillige eine Person, bei der er wohnen kann und die für ihn finanziell bürgt?
Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Traub
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Ja, Wohnen bei der Ratsuchenden!
Finanziell bürgen, nähere Infos?
Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Ja, Wohnen bei der Ratsuchenden!
Finanziell bürgen, nähere Infos?
Experte:  RA Traub hat geantwortet vor 24 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
wenn ein Nicht-EU-Bürger nach Deutschland eingeladen werden soll, muss für diesen zunächst eine Wohnungsmöglichkeit, eine Krankenversicherung und sodann eine finanzielle Sicherheitshinterlegung nachgewiesen werden.

Ist dies gegeben, kann ein sog. Touristenvisum für 3 Monate beantragt werden.

Ein "Umwandeln" ist dann schwer. Aber er könnte die Zeit für eine Arbeitssuche, Sprachschule etc. nutzen.

In diesem Fall könnte dann ein neuer Aufenthaltstitel nach den §§ 16 ff. AufenthG begründet werden.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Traub
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Können wir, Herr Dr Traub, einmal miteinander telefonieren?
Wann? Wielange? Zusätzliche Kosten? Danke!
Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Können wir, Herr Dr Traub, einmal miteinander telefonieren?
Wann? Wielange? Zusätzliche Kosten? Danke!
Experte:  RA Traub hat geantwortet vor 23 Tagen.

 

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),welche Rückfragen haben Sie noch.Gerne können Sie einen Telefonservice über den Premiumservice hinzubuchen.Mit freundlichen GrüßenDr. Traub-Rechtsanwalt-
Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Wieso kann er nicht mit einem Schengenvisum oder Nationalen Visum einreisen?
Wie hoch ist die finanz. Sicherheitshinterlegung? Bei wem ist dies zu tun?
Wie kann er nach den 3 Monaten in D bleiben, ohne ausreisen zu müssen?
Was besagt Paragraph 16 ff. in diesem Zusammenhang?
Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Wieso kann er nicht mit einem Schengenvisum oder Nationalen Visum einreisen?
Wie hoch ist die finanz. Sicherheitshinterlegung? Bei wem ist dies zu tun?
Wie kann er nach den 3 Monaten in D bleiben, ohne ausreisen zu müssen?
Was besagt Paragraph 16 ff. in diesem Zusammenhang?
Experte:  RA Traub hat geantwortet vor 23 Tagen.

 

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

die von mir genannten Anforderungen gelten für ein Schengenvisum/nationales Visum.

Hierfür müssen die von mir beschriebenen Anforderungen vorliegen.

Ansonsten bekommt man solch ein "Besuchervisum" nicht.

Gerne will ich Ihnen auch noch Ihre weiteren Fragen beantworten.Aufgrund der hiermit verbundenen erweiterten rechtlichen Befassung im Vergleich zur Ausgangsfrage erlaube ich mir, Ihnen über unseren Premium Service ein Zusatzangebot zu unterbreiten.Sofern Sie dieses annehmen will ich Ihnen Ihre Zusatzfrage gerne zeitnah beantworten.Entscheiden Sie sich gegen eine Annahme bitte ich freundlichst um Abgabe einer positiven Bewertung für die bereits getätigten Ausführungen.Vielen Dank.Mit freundlichen GrüßenDr. Traub-Rechtsanwalt-