So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 30303
Erfahrung:  Vertiefte Kenntnisse im Ausländerrecht
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ausländerrecht hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Ich vermute dass mein Stiefvater seit Jahren schwarz

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich vermute dass mein Stiefvater seit Jahren schwarz arbeitet, er ist nirgends angestellt, bezieht aber auch kein Arbeitslosengeld. Trotzdem hat er eine Art Einkommen, indem er KFZ-Handel betreibt. Meiner Mutter gibt er monatlich Geld, damit der gemeinsame Kredit für das Haus bezahlt werden kann. Macht sich meine Mutter damit auch strafbar?
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Bundesland.
Customer: BW
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Anwalt wissen sollte?
Customer: Sie wollen sich scheiden lassen, er möchte aber nicht das Haus verlassen und ist gewalttätig

 

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),


vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

 

Nein, Ihre Mutter macht sich unter den gegebenen Umständen nicht strafbar.

 

Selbst wenn Ihr Vater seine Einkünfte aus einer nicht angemeldeten Tätigkeit (also schwarz) erzielt, so würde sich Ihre Mutter nicht strafbar machen, wenn sie und Ihr Mann aus diesen Einkünften die Kredittilgung vornehmen.

Klicken Sie zur Abgabe der Bewertung bitte oben auf die Bewertungsterne (=3-5 Sterne/"Toller Service","Informativ & hilfreich","Frage beantwortet"), wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann zahlt JustAnswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung an mich aus.

Gern können wir Ihr Anliegen auch telefonisch im persönlichen Gespräch ausführlich erörtern, sofern Sie dies wünschen.

Vielen Dank!


Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 8 Tagen.
Unter welchen Umständen würde sie sich strafbar machen? Kann ich ihn diesbezüglich anzeigen?


Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!

 

Unter den hier gegebenen Umständen liegt nur eine Ordnungswidrigkeit (also keine Straftat) gemäß § 8 SchwarzArbG vor:

 

https://www.gesetze-im-internet.de/schwarzarbg_2004/__8.html

 

Allerdings können Sie ihn wegen dieser Ordnungswidrigkeit anzeigen!

Klicken Sie zur Abgabe der Bewertung bitte oben auf die Bewertungsterne (=3-5 Sterne/"Toller Service","Informativ & hilfreich","Frage beantwortet"), wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann zahlt JustAnswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung an mich aus.

Gern können wir Ihr Anliegen auch telefonisch im persönlichen Gespräch ausführlich erörtern, sofern Sie dies wünschen.

Vielen Dank!


Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 8 Tagen.
Wenn ich ihn anzeige, was hat meine Mutter in diesem Fall zu erwarten bzw. was könnte sie erwarten?

Ihre Mutter kann rechtlich nicht belangt werden, denn Sie hat diese Ordnungswidrigkeit überhaupt nicht begangen!

Klicken Sie zur Abgabe der Bewertung dann bitte oben auf die Bewertungsterne (=3-5 Sterne/"Toller Service","Informativ & hilfreich","Frage beantwortet"), wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann zahlt JustAnswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung an mich aus.

Gern können wir Ihr Anliegen auch telefonisch im persönlichen Gespräch ausführlich erörtern, sofern Sie dies wünschen.

Vielen Dank!


Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 8 Tagen.
Vielen Dank für Ihre Antworten!

Sehr gern geschehen!

Klicken Sie zur Abgabe der Bewertung dann bitte oben auf die Bewertungsterne (=3-5 Sterne/"Toller Service","Informativ & hilfreich","Frage beantwortet"), denn nur dann zahlt JustAnswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung an mich aus.

 

Vielen Dank!


Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Ausländerrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.

Vielen Dank.

Kunde: hat geantwortet vor 8 Tagen.
Können Sie denn dadurch das Haus verlieren?

Nein, die Gefahr besteht nicht.

Kunde: hat geantwortet vor 8 Tagen.
Vielen Dank!

Gern.