So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RHGAnwalt.
RHGAnwalt
RHGAnwalt, Rechtsanwalt
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 827
Erfahrung:  Rechtsanwalt
98035192
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ausländerrecht hier ein
RHGAnwalt ist jetzt online.

Wir haben ein riesen Problem ich will eine Ukrainerin

Diese Antwort wurde bewertet:

wir haben ein riesen Problem ich will eine Ukrainerin Heiraten sie ist mit einem polnischen Visa eingereist nach Deutschland wir können zwar Heiraten aber das Ausländer amt will sie troz dem Ausweisen wir haben schon einen Anwalt er will vor Gericht gehen er meint das wirdt schon ich hätte aber noch eine Rat vin jemanden anders Lg Dorsch
Assistentin: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann?
Kunde: Es besteht nur ein Polnisches Visa

Sehr geehrter Fragesteller,

gerne beantworte ich Ihre Frage:

Sie können zwar heiraten, aber das bedeutet nicht, dass Ihre Frau dann im Lande bleiben kann. Sie ist nur mit einem polnischen Visum eingereist, das nur einen beschränkten Aufenthalt zulässt.

Von daher hat die Ausländerbehörde Recht, wenn sie Ihre Frau zunächst zur Ausreise auffordert.

Ihre Frau müsste dann über die Dt. Botschaft in Kiew ein Visum zur Familienzusammenführung beantragen und hier die Voraussetzungen - einschließlich der Sprachkenntnisse - erfüllen, um hier erfolgreich dann wieder nach Deutschland einreisen zu können.

Das ist zwar ein etwas umständlicher Weg, aber anders wird es schwerlich möglich sein.

Ich hoffe, dass ich Ihnen hiermit weiter helfen konnte und freue mich auf Ihre wohlwollende Bewertung

Herzlichst Ihr

Roland Hoheisel-Gruler

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Unser Anwalt will vor Gericht gehen hat das einen
Sein oder hat das Erfolg das meine angehende Frau dann hier bleiben kann

Ich halte das nicht für sinnvoll,

das tut mir leid für Sie aber so sind die Verfahrensregeln

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Also sind sie der Meinung das dieser Anwalt nur Geld haben will und uns falsch Informiert der sagt bei Gericht hat das Erfolg das würde uns 330 £ und bis 1000£ kostet sie könne in Deutschland bleiben

Englische Pfund?

Ich halte nach wie vor die Rechtsauffassung der Behörde für korrekt und damit den Klageweg für nicht erfolgsaussichtig

RHGAnwalt und weitere Experten für Ausländerrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.