So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Sonstiges
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 7062
Erfahrung:  Ausländerrecht ist einer der Tätigkeitsschwerpunkte.
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ausländerrecht hier ein
ragrass ist jetzt online.

mein Freund kommt aus Nigeria und wir haben ein kind

Diese Antwort wurde bewertet:

mein Freund kommt aus Nigeria und wir haben ein kind das 7 Monate ist .die Behörde sagt das er jetzt ausreisen müsste und dann muss er ein Visum stellen für Familien zusammen führung .wir haben kein Geld um das alles zu bezahlen bezw eine Sohn der krank ist wo ich auch schon ein Attest vom Doktor habe ebenso haben andere auch die gleiche Situation und haben ihren Aufenthalt bekommen mur würde nur gesagt es ist zu Landratsamt anders .was kann ich jetzt tun

Sehr geehrte Fragestellerin,

welche Staatsbürgerschaft haben Sie ? Welchen Aufenthalt hat Ihr Freund derzeit ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

ragrass und weitere Experten für Ausländerrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Ich bin deutsch und er hatte zuvor eine aufenthaltgestattung jetzt haben sie ihn die genommen und er hat eine grenzübertrittbescheinigung bekommen bis 17 Januar da soll ich noch was nachgingen also die Atestte sie hatte nur gemeint ich soll mich nicht auf der sicheren Seite fühlen das er nicht gehen muss man müsse alles prüfen

Sehr geehrte Fragestellerin,

danke, ***** ***** Justanswer genutzt haben.

Wann sind Sie telefonisch erreichbar ?

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Ab sofort

Sehr geehrte Fragestellerin,

Ich erreiche leider wieder nur Ihre Mailbox. Haben Sie vielleicht eine Festnetznummer?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
017623771438 das ist meine Nummer habe leider kein Festnetz können sie es nochmal probieren

Sehr geehrte Fragestellerin,

es geht jedes Mal die Mailbox ran.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Es war blockiert habe es frei geschalten jetzt muss es gehen

Sehr geehrte Fragestellerin,

nein, leider nicht.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Komisch dann schriftlich

Sehr geehrte Fragestellerin,

Vielleicht schalten Sie es ab und nochmal neu an.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Ok hab ich gemacht

Sehr geehrte Fragestellerin,

es ist immer nur die Mailbox erreichbar !

Die Regel ist leider tatsächlich, dass die Familienzusammenführung - hier zum deutschen Kind - aus der heimat heraus über die Deutsche Botschaft beantragt wird.

Um von dieser Regel abweichen zu können, müssen Sie einen triftigen Grund vortragen, weshalb die Ausreise nicht möglich ist. Die finanzielle Situation ist dabei leider nicht relevant. Sie könnten hier allenfalls mit der Erkrankung Ihres Kindes argumentieren, nämlich, dass aufgrund dieser die Betreuung durch beide Eltern erfolgen muss. Dies sollten Sie sich auch vom Arzt bescheinigen lassen.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Ich habe ein Attest bekommen wo drauf steht das mein Sohn eine obstrukte bronchitis hat und er viel Arztbesuch hat es wurde drauf geschrieben das ich auf die mithilfe des Vaters angewiesen bin ebenso habe ich ein arztbrief von letzten Krankenhaus aufenthalt ich hoffe das es ausreichend ist
Ebenso stelle ich jetzt ein Antrag auf Umverteilung das er bei mir wohnen kann die Frau von Landratsamt hat nur gesagt das man die Unterlagen anschauen muss aber ich soll noch nicht siegessicher sein es ist halt sehr ungerecht das sacharbeiter selber entscheiden können der eine muss nicht ausreisen und der andere schon ich hoffe nur das er bleiben kann

Sehr geehrte Fragestelllerin,

das müssen Sie probieren. Allerdings wird eine vorübergehende Erkrankung, wie eine Bronchitis, eher nicht ausreichen. Es müsste schon eine chronische schwere Krankheit oder Behinderung sein.

Ich drücke fest die Daumen !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass