So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Holger Traub.
Dr. Holger Traub
Dr. Holger Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 9050
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ausländerrecht hier ein
Dr. Holger Traub ist jetzt online.

Ich habe ein Sohn .Er ist 16 Jahre Alt und nun jetzt möchte

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe ein Sohn im Ausland.Er ist 16 Jahre Alt und nun jetzt möchte ich ihm hier nach Deutschland holen.Ich bin verwitwe .Er ist nicht die leblich sohn von mein Verstoben Mann. Bevor wir heiratet wir habe über mein Sohn geredet.nach unsere Hochzeit wollte er dann mein Sohn Adoptieren leider nach kurze Zeit ist wegen Krebs mein mann ist gestroben.nun jetzt habe ich wohnung und alles gekümmert möchte mein sohn hier holen? Ich habe schon 2 jahre bevor visum antragen leider hat den Botschaft in meinem Heimat abgeleht..nun. was müssen ich tun??
Assistentin: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann?
Kunde: Ok

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

es freut mich, dass Sie sich für die Nutzung von JustAnswer entschieden haben.

Ich bin Rechtsanwalt Dr. Holger Traub und würde Ihnen gerne bei Ihrem Anliegen weiter helfen.

Erlauben Sie mir zur Beurteilung der Rechtslage noch folgende Rückfragen.

Es handelt sich schon um Ihren leiblichen Sohn? Sie sind deutsche Staatsbürgerin bzw. wie lange sind Sie in Deutschland? In welchen Lebensumständen befinden Sie sich (berufstätig, Wohnung etc.).

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Herrn Traub,
vielen Danke für die Ruckmeldung.Es geht um mein Lieblichen Sohn.Ich bin seit 2012 hier in Deutschland,arbeitet vollzeit im Gastronomie Bereich. Ich habe 3 zimmer wohnung und zurzeit wohne ich unter miet.Ich habe noch kein Deutsch Burgerschaft .Habe schön alle Deutsch kurse gemacht und nun nächste Jahr bekommen ich den Deutsche pass.
Es ist sehr kompliziert mit meinem Sohn.Ich wurde Vergewaltigt als ich 16 war.Seit dem Tage habe ich den personen nie gesehen .Mein Sohn hat ein Geburt Urkunde von meinem Name.bevor ich hier käme habe ich gebrauch unverheiratet urkunde wegen Eheschliessung .Das habe ich gemacht aber das probleme war mit meinem Sohn.wenn ich nicht verheiratet bin wohier kam den Sohn?Das ist den gesetz von meinem heimat.Damals habe ich und meinem vergestroben Mann ein formular ausfüllen.im Diesem Formular haben wir kein namen von meinem Sohn eingetragen .Er wollte nachdem unsere Hochzeit ihm adoptieren leider war den zeit zu kurze.Es bleibt wie ein traum. Nun nach 4 jahre schweriger Zeit wollte ich meine Sohn hier holen.Ich bitte sie um hilfe.Wie kann ich ihm nach Deutschland holen.

Sehr geehrte(r) Fragensteller(in),

da Ihr Sohn noch minderjährig ist, käme wäre ein Antrag nach § 29 AufenthG (Familiennachzug) möglich.

https://www.gesetze-im-internet.de/aufenthg_2004/__29.html

Dieser sieht vor, dass wenn die Voraussetzungen wie entsprechender Wohnraum, finanzielle und soziale Selbstversorgung vorliegen, ein minderjähriges Kind nach Deutschland nachgeholt werden kann.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen) würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Dr. Holger Traub und weitere Experten für Ausländerrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.