So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Ausländerrecht
Zufriedene Kunden: 121
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ausländerrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

hallo ich habe eine frage mein mann hatt am 28.05.2009 eine

Kundenfrage

hallo ich habe eine frage mein mann hatt am 28.05.2009 eine Ordungsverfügung bekommen weil er ihr in deutschland einen antrag gestehlt hatt für eine Famielienzusammenführung er ist aber als tursit eingreist,und ist seit 23.06.2009 wieder ausgereist und am 12.01.2011 wollte er wieder als besuche mich in deutschland besuchen aber die haben den wieder zurück geschickt was kann ich bitte machen das er wieder nach deutschland als besucher kommen kann
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Ausländerrecht
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrte Ratsuchende,

teilen Sie bitte ergänzend folgende Angaben mit:

- Welche Staatstangehörigkeit besitzen Sie und Ihr Mann?
- Stehen Sie in einem unbefristeten Arbeistverhältnis, und erzielen Sie regelmäßige Einkünfte?

Beste Grüße
Kristian Hüttemann
RA