So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. med. Masyk.
Dr. med. Masyk
Dr. med. Masyk, Dr.med.
Kategorie: Augenheilkunde
Zufriedene Kunden: 457
Erfahrung:  Facharzt für Augenheilkunde
117655142
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Augenheilkunde hier ein
Dr. med. Masyk ist jetzt online.

Augenbindehautentzündung mit cortisonhaltigen Augentropfen 3

Diese Antwort wurde bewertet:

Augenbindehautentzündung mit cortisonhaltigen Augentropfen 3 Tage, jeweils 3×2 Tropfen in jedes Auge. Nach 3 Tagen Doppelbilder, habe die Augentropfen sofort abgesetzt. Wie lange dauern die Doppelbilder?
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 54, Frau, Ramiprill 5 mg tbl, Cymbalta 120 mg , bis vor kurzem noch Metformin Aditt 500- 0- 1000 tbl.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Komplexe PTBS, Depressionen und steroid Diabetes
Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Hatte vor der Einnahme der Augentropfen keine Doppelbilder oder ähnliches.
Augendruck beidseits 16 ( untersuchung 11/22 )
Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Habe durch PTBS erhöhtes Adrenalin, wodurch das körpereigene LPG-I zerstört wird und der Organismus das körpereigen produzierte Insulin nicht verwerten kann.
Erhalte Basal Insulin Levemir ( 56 IE) und Humalog lispro zum Essen nach Wert.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitag von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Guten Tag. Dr. Masyk hier
Sind die Doppelbilder immer da, oder nur wenn sie in eine bestimmte Richtung schauen?
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Hallo Dr. Masyk
Doppelbilder sind immer da.
Seit Montag Abend von meiner Hausärztin Antibiotika tbl (2×tgl), Schleimlöser (3×tgl) und 3× tgl Inhalieren.
Seit Dienstagnachmittag, bezüglich Doppelbilder, minimale Reduktion bzw die Sequenzen beginnen zu variieren in Form von plötzlich normal sehen, zurück auf Doppelbilder.
Seit Dienstagabend kann ich ohne meine Brille fast wieder normal sehen, mit kurzen Doppelbilder Sequenzen.
Heute , Mittwoch, Anruf von meiner Hausärztin, Nachfrage der jetzigen Situation.
Einschätzung meiner Hausärztin:
Megainfekt oder verschleppte Kopf Grippe,
Corona wurde am Montag getestet --> negativ !
Ursache sind wohl die cortisonhaltigen Augentropfen gewesen, lt Hausärztin.
Ich denken sollten dies noch mal von einem Neurologen untersuchen lassen, am besten in einer Klinik. Dort können sie als Notfall heute noch drankommen. Ich bezweifle dass die cortisontropfen die Doppelbilder auslösen. Cortisontropfen trocknen zwar über langen Gebrauch hin die Augen etwas aus, und dies kann auch zu Doppelbilder führen, jedoch gehen die immer mit blinzeln sofort wieder weg
Ich bitte noch um eine Bewertung :)
denken sie bitte noch an die bewertung

Dr. med. Masyk, Dr.med.
Kategorie: Augenheilkunde
Zufriedene Kunden: 457
Erfahrung: Facharzt für Augenheilkunde
Dr. med. Masyk und weitere Experten für Augenheilkunde sind bereit, Ihnen zu helfen.