So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Bernhard Steger.
Bernhard Steger
Bernhard Steger, Dr. Med.
Kategorie: Augenheilkunde
Zufriedene Kunden: 1461
Erfahrung:  Professor für Augenheilkunde an der Medizinischen Universität Innsbruck
101994133
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Augenheilkunde hier ein
Bernhard Steger ist jetzt online.

Zu meinen Augen: Kurzsichtigkeit rechts links, Sehen

Diese Antwort wurde bewertet:

Zu meinen Augen: Kurzsichtigkeit rechts links, Sehen konzentriert sich auf das linke Auge (-1,5 dpt) rechts -3,5 dpt
zusätzl. noch Riegersyndrom, Netzhautverklebung
seit August treten folgende Beschwerden verstärkt: mehr mouches volantes, zudem Schattenbildung
- Gesprächspartner sitzt vor weißer Wand, Schatten vom Kopf wird auf die weiße Wand reflektiert, Flimmern auf weißer Wand, selbe Phänomen beim Fernsehen, Umrandung wird auf die Weiße Wand projiziert
helldunkel flackern auf weiße Wand
- beim Arbeiten mit PC Bildung Aufleuchten von kleinen weißen Punkten die wieder verschwinden und wieder auftauchen
- beim Eintritt in dunkle Räume leuchtende wellenartige Ringe die nach ein paar Sekunden verschwinden
- ab und zu kurz auftretende violette Fläche
- auf weiße Flächen dunkles flackerndiese Phänomene sind störend und lästig, nicht bekannt seit wann diese bestehen, es fällt mir nur seit geraumer Zeit auf
Augenarztbesuch letzten Monat ohne Befund, Pupille erweitert, ohne Befund, Sehstärke unverändert , ich soll wieder erscheinen wenn Blitze auftreten u. ggf. RußregenWas bedeuten diese Phänomene? Steckt hier etwas ernstes dahinter auch wenn der Arzt nichts entdeckt hat?UPDATE: Gestern zu Besuch beim Augenarzt, Pupillen erweitert es wurden keine Risse auf der Netzhaut entdeckt;
man sagte mir: Sie haben eben eine dünnere Netzhaut. Was bedeutet das Genau? Wie kann ich präventiv eine Netzhautablösung verhindern? Soll ich meine Augen schonen?
Weiteres Symptom: bei rascher Kopfbewegung merke ich wie sich das Auge neu "kalibriert" ein weiß-grauer Schleier wandert dann mit, ordnet sich dann ein und verschwindet wieder, als wäre da eine Flüssigkeit die nachträglich dann bei der Kopfdrehung mit schwebt.
Was das kann bedeuten? Zudem gestern noch Blitze in Sekundenbruchteilen die als kleiner leuchtender Strich kurz sichtbar werden.

Guten Tag, super, dass kein Riss in der Netzhaut vorhanden ist. Ein kurzsichtiges Auge ist länger gebaut als ein normalsichtiges Auge. Dadurch ist die Netzhaut etwas gedehnt und auch potentiell etwas unter Spannung. Das meinte der Kollege damit, wenn er sagte, die Netzhaut sei eben etwas dünner. Dadurch ist sie auch anfälliger für einen Riss. Sie sollten dennoch ein normales Leben leben. An sich wäre es ratsam, schwere Erschütterungen zum Beispiel wie bei Kampfsport oder Boxsport zu vermeiden.

Der wandernde Schleier, den Sie bemerken, besteht aus Trübungen im Glaskörper, welcher in Ihrem Alter bereits etwas verflüssigt ist und nicht mehr so fest wie in der Teenager Zeit. Bei jeder Blickwendung bewegen sich diese Trübungen der Trägheit der Masse entsprechend noch etwas weiter und danach wieder zurück. Das ist sozusagen normal.

Ich hoffe, dass ich Ihnen helfen konnte und würde mich freuen, wenn Sie meine Antwort per Mausklick akzeptieren und mit eine positive Bewertung geben. Gerne stehe ich noch weiter kostenlos für Rückfragen zur Verfügung.
Prof. Dr. B. Steger, Facharzt für Augenheilkunde

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Vielen lieben Dank für Ihre schnelle Antwort!
Ich habe noch eine abschließende Frage. Ist es ratsam in einen regelmäßigen Intervall die Netzhaut zu untersuchen? Wenn ja, wie oft sollte ich dies tun?
Viele Grüße

In ihrer Situation sollte die Netzhaut einmal jährlich untersucht werden und dazwischen auch beim Auftreten neuer Symptome oder Beschwerden. mfg B Steger

Bernhard Steger und 2 weitere Experten für Augenheilkunde sind bereit, Ihnen zu helfen.