So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Bernhard Steger.
Bernhard Steger
Bernhard Steger, Dr. Med.
Kategorie: Augenheilkunde
Zufriedene Kunden: 1461
Erfahrung:  Professor für Augenheilkunde an der Medizinischen Universität Innsbruck
101994133
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Augenheilkunde hier ein
Bernhard Steger ist jetzt online.

Meine Tochter hat mir mit ihrem Finger vorgestern Abend beim

Diese Antwort wurde bewertet:

Meine Tochter hat mir mit ihrem Finger vorgestern Abend beim Toben ins Auge gepickt. Das tat sehr weh. Ich bin danach aber gleich eingeschlafen. Gestern früh bin ich mit Kopfschmerzen aufgewacht. Im Verlauf des Tages zogen die Schmerzen in das betroffene Auge. Abends war dieses dann ganz rot. Ich habe Schmerzen und es fühlt sich entzündet an. Was tun?
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Ich bin weiblich, 43 Jahre und nehm L-Thyroxin 125 1xtgl.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Augenarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Bin Brillenträgerin.

Guten Tag, Sie haben eine Verletzung der Hornhaut. Dies kann zu weilen mehrere Tage dauern, um wieder ab zu heilen. Wichtiger noch aber all Stars ist, dass durch organische Verletzungen (Pflanzenteile, Fingernägel beziehungsweise Fingerspitzen, Tierkrallen) Nicht selten auch keine in die Hornhaut verschleppt werden. Dadurch entwickelt sich eine Infektion, die den Heilungsprozess unterbricht und unbedingt mit antibiotischen Augensalbe behandelt werden muss. Um dies auszuschließen benötigen Sie unbedingt eine Augen ärztliche Untersuchung. Falls dies für Sie heute nicht möglich ist, versuchen Sie kannst du mindest, eine antibiotische Augensalbe zu bekommen und fünf mal täglich anzuwenden zum Beispiel Posiformin Augensalbe.

Die Schmerzen können mit handelsüblichen Schmerzmitteln behandelt werden. Versuchen Sie das Auge so gut es geht geschlossen zu halten und hellem Licht auszuweichen.

Ich hoffe, dass ich Ihnen helfen konnte und würde mich freuen, wenn Sie meine Antwort per Mausklick akzeptieren und mit eine positive Bewertung geben. Gerne stehe ich noch weiter kostenlos für Rückfragen zur Verfügung.
Prof. Dr. B. Steger, Facharzt für Augenheilkunde

Bernhard Steger und weitere Experten für Augenheilkunde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Vielen Dank. Ich habe gerade gegoogelt. Die Salbe ist rezeptfrei zu erhalten. Es wird beschrieben, dass sie bei entzündeten Lidrändern und Bindehautentzündung wirkt. Bei mir ist die Hornhaut verletzt, aber diese kann nicht entzündet sein oder? Deshalb wird mir die Salbe trotzdem helfen oder?
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Okay. Ich bewerte Sie jetzt. Ihnen ein schönes Wochenende.

Guten Tag,

die Salbe wird vor einer Infektion schützen, ganz sicher. Es ist ein sehr breit wirksames Antibiotikum.

Wenn es bis Montag nicht deutlich besser ist, sollten Sie dennoch zum Augenarzt gehen.

mfg B Steger