So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Bernhard Steger.
Bernhard Steger
Bernhard Steger, Arzt
Kategorie: Augenheilkunde
Zufriedene Kunden: 1236
Erfahrung:  Professor at Medical University of Innsbruck
101994133
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Augenheilkunde hier ein
Bernhard Steger ist jetzt online.

Hallo, es geht um meine Mama (84J), bettlägerig nach einer

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, es geht um meine Mama (84J), bettlägerig nach einer zu spät erkannten Gürtelrose am und oberhalb des linken Auges mit anschliessender Enzephalitis. Seitdem ist sie bettlägerig und ihr linkes Auge, welches jetzt von der Haut her verheilt ist, schliesst nicht mehr ganz und schmerzt sie. Sie kann auf dem Auge auch wenig bis nichts sehen. beide Augen haben grauen Star. Sie bekommt seit dem Krankenhausaufenthalt 2x täglich Activision 30 mg. Vielen Dank für eine Antwort.
Fachassistent(in): Hatten Sie vor kurzem eine Augenverletzung? Wie gut ist Ihre Sehkraft?
Fragesteller(in): Siehe oben
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Arzt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nein

Gutaen Tag. Infolge der Nervenentzündung durch den Herpes zoster Virus kommt es zu eines Lidschlussstörung und Austrocknung der Augenoberfläche. Dies ist schmerzhaft und füht auf Dauer zu einer trockenheitsbedingten Narbenbildung der Hornhaut, was die Sicht dauerhaft verschlechtert.

Diese Situation ist ernst und es kann passieren, dass der Graue Star nicht mehr erfolgreich operiert werden kann, wenn es nicht behoben wird. Ihre Mutter benötigt wohl doch eine augenärztliche Visite. Vorerst können Sie folgende MAßnahmen selber treffen:

- Lid-taping: Das nicht gut schließende Lid kann des Nachts mit einem Leukoplaststreifen zugeklebt werden, damit es in der Nacht nicht so stark austrocknet.

- Verwenden Sie 2x täglich eine Vitamin A haltige Augensalbe, die die Regeneration der Hornhaut verbessert. (rezeptfrei)

- Verwenden Sie 5x täglich ein pflegendes Augengel, zB Vismed EDO Augengel.

Ich hoffe, dass ich Ihnen helfen konnte und würde mich freuen, wenn Sie meine Antwort per Mausklick akzeptieren und mit eine positive Bewertung geben. Gerne stehe ich noch weiter kostenlos für Rückfragen zur Verfügung.
Prof. Dr. B. Steger, Facharzt für Augenheilkunde

Bernhard Steger und weitere Experten für Augenheilkunde sind bereit, Ihnen zu helfen.