So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Bernhard Steger.
Bernhard Steger
Bernhard Steger, Arzt
Kategorie: Augenheilkunde
Zufriedene Kunden: 1159
Erfahrung:  Professor at Medical University of Innsbruck
101994133
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Augenheilkunde hier ein
Bernhard Steger ist jetzt online.

Ich habe eine Makuladegeneration und heute morgen beim

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe eine Makuladegeneration und heute morgen beim erwachen., wie schon vor einem Jahr schon einmal, etwas so wie Scleim aus meinem Auge gewischt. Nun sehe ich auf meinem rechten Auge nur noch wie durch ein Milchglas. Beim letzten Mal ist eine Ader geplatzt und nach ca. 3 Wochen war alles wieder i,O, Normalerweise bin ich in der Augenklinik Ahaus in Betreuung, Letzte Kontrolluntersuchung vor 3 Wochen,
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Meine Handynr.***********MfG
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Augenarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): W. Hennes

Guten Tag, wenn das schlechte Sehen auch nach dem Ausspülen des Auges noch besteht, müssen Sie dringend eine augenärztliche Untersuchung machen. Es könnte sich die Makula Degeneration plötzlich zum Beispiel durch eine Blutung in der Netzhaut verschlechtert haben. Der Schleim selbst ist nämlich etwas grundsätzlich Ungefährliches. Er kann zwar auf eine leichte bakterielle Bindehautentzündung hinweisen (diese kann mit antibiotischen Augentropfen behandelt werden), ist aber keine Gefahr für das Auge. Wenn jedoch wie gesagt das schlechte Sehen auch nach dem ausspülen des Auges nach besteht, dann handelt es sich hier nicht um eine Bindehautentzündung sondern um ein tatsächliches Problem im Auge, das dringend untersucht werden muss.

Ich hoffe, dass ich Ihnen helfen konnte und würde mich freuen, wenn Sie meine Antwort per Mausklick akzeptieren und mit eine positive Bewertung geben. Gerne stehe ich noch weiter kostenlos für Rückfragen zur Verfügung.
Prof. Dr. B. Steger, Facharzt für Augenheilkunde

Bernhard Steger und weitere Experten für Augenheilkunde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Guten Tag, Herr Prof. Steger,
vielen Dank für Ihre Ausführungen. Ich komme gerade vom Augenarzt, der eine Untersuchung durchgeführt
und die weitere Behandlung veranlasst hat. Es handelt sich um eine Blutung im Glaskörper. Ihr Rat war genau richtig - Danke dafür.
Mit freundlichen Grüßen
W. Hennes