So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Bernhard Steger.
Bernhard Steger
Bernhard Steger,
Kategorie: Augenheilkunde
Zufriedene Kunden: 716
Erfahrung:  Professor at Medical University of Innsbruck
101994133
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Augenheilkunde hier ein
Bernhard Steger ist jetzt online.

Hab Probleme mit den Augen. Sie sind rot, brennen,jucken,

Diese Antwort wurde bewertet:

Hab Probleme mit den Augen . Sie sind rot, brennen,jucken, lider geschwollen und heut morgen verklebt, tränenfluss
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 51 Jahre, kein Medikament nur Artelac befeuchtungstropfen und gel für die Nacht
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Augenarzt wissen sollte?
Customer: Hatte am 2.12. Ober und unterlid op....danach trockene Augen....war beim Augen Arzt , daher artelac.....1 Woche später wieder Probleme , noch mal zum Arzt , Diagnose, trockene Augen und lidrandentzündung.... jetzt , seit gestern massiv rote Augen , alles wie vorher beschrieben.... diese Symptome hatte ich davor nicht . Augen sind jetzt nicht trocken....tränen immer mit klebrigem Schleim.....Bindehautentzündung ?

Guten Tag, ihre Symptome weisen eindeutig auf eine virale Bindehautentzündung and, die mit hoher Wahrscheinlichkeit ansteckend ist. Sie benötigen antibiotische Augentropfen oder eine Augensalbe und müssen unbedingt von einem Augenarzt gesehen werden. Wenn die Entzündung als virale Bindehautentzündung bestätigt wird, müssten sie wahrscheinlich zehn Tage zu Hause bleiben, weil diese Viren ziemlich ansteckend sind. Ich kann es allerdings nicht mit Sicherheit sagen, normalerweise ist zuerst ein Auge betroffen und erst ein bis zwei Tage später das andere Auge. Es könnte also auch immer noch mit dem Problem der Augen nach der Operation zusammen beziehungsweise mit der Lidrandentzündung. Wenn Sie möchten können Sie ein Foto machen und über das Büroklammersymbol hochladen, dann kann ich eine noch genauere Aussage treffen.

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Anbei ein Foto....
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Haben Sie das Foto bekommen?

Ich denke eher, dass es keiner ansteckende Bindehautentzündung ist. Sie hatten eine Lidstraffung und wahrscheinlich ist das Auge in der Nacht etwas offen. Das kann für einige Wochen ein Problem an der Augenoberfläche erzeugen und auch die Besiedelung mit Bakterien begünstigen. Dies ist wohl passiert. Sie benötigen eine antibiotische Augensalbe.

Bernhard Steger und weitere Experten für Augenheilkunde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Okay... welche würden Sie empfehlen?
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Können Sie mir noch eine solche Augensalbe empfehlen? Also welches Produkt namentlich...

Posiform bzw Posifenicol Augensalbe (Wirkstoff Chloramphenicol, 4 x tgl für 2 Wochen)

mfg B Steger

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Okay...wende ich das zusammen mit den befeuchtungstropfen an ?