So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Augenheilkunde
Zufriedene Kunden: 2025
Erfahrung:  Ärztin. Abgeschlossene Studium Humanmedizin.
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Augenheilkunde hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Mein Verlobter hatte vor 8 Wochen eine Bindehaut Entzündung,

Kundenfrage

Mein Verlobter hatte vor 8 Wochen eine Bindehaut Entzündung, er war beim Hausarzt da hat er was bekommen, dann war es weg, aber es kommt immer wieder, ist das bakteriell? Ich hab schon angefangen alles zu desinfizieren. Ist das normal das es so hartnäckig ist?
Gepostet: vor 21 Tagen.
Kategorie: Augenheilkunde
Experte:  Erich-mod hat geantwortet vor 21 Tagen.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen. Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung über:
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter:
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136,
Schweiz: 0800 820064
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 21 Tagen.

Guten Tag,

Es gibt mehrere Möglichkeiten:

Die Bindehautentzündung kann bakteriell bedingt sein und einfach hartnäckig immer wiederkommen, je nach Immunlage.

Sie kann durch ein Virus bedingt sein.

Sie kann allergisch bedingt sein. Hier kann ein Allergietest sinnvoll sein. Wenn Juckreiz stärker da ist, spricht es für eine Allergie. Diese wird mit Allergietabletten und / oder Cortisonsalbe behandelt. Infrage kommen Hausstaub, Schimmel, Duftstoffe, alles, was in der Luft ist und so ins Auge gelangt. Hier können Sie selbst versuchen, was Sie mit Cetirizin oder Loratadin bewirken können.

Gehen Sie daher am besten zum Augenarzt und lassen das abklären, mittels Abstrich und fachärztlicher Beurteilung. Erst danach kann die richtige Therapie verordnet werden.

Bitte bewerten Sie meine Antwort mit 3 bis 5 Sternen. Nur mit einer solchen Bewertung kann das System uns Experten einen Teil des eingezahlten Honorars zuordnen. Danke. Die Sterne finden Sie ganz oben rechts.

Gute Besserung !

Mit freundlichen Grüssen Dr.med. A. Hoffmann

Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 21 Tagen.

PS: Den Lebensraum gründlich nach Schimmelsporen absuchen ist wichtig.

Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 21 Tagen.

Sie haben meine Antwort gelesen. Bestehen noch Rückfragen ?

Mir fehlt noch eine Bewertung von Ihnen mit 3 bis 5 Sternen, s.o., damit ich honoriert werden kann. Bitte um Erledigung !

MFG Dr. Hoffmann