So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Bernhard Steger.
Bernhard Steger
Bernhard Steger,
Kategorie: Augenheilkunde
Zufriedene Kunden: 388
Erfahrung:  Professor at Medical University of Innsbruck
101994133
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Augenheilkunde hier ein
Bernhard Steger ist jetzt online.

Habe seit gestern früh ein blut unterlaufenes linkes Auge.

Diese Antwort wurde bewertet:

habe seit gestern früh ein blut unterlaufenes linkes Auge. Ohne festgestellte Schmerzen aufgetaucht. Auch sonst ohne Schmerzen. Sicht ein bischen getrübt. Sieht heute auch schon etwas abgeklungen aus.
Gruss Jakob Ott, ph +49(###) ###-####br />JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 66,männlich, nehme gegen Blutdruck. Aktuell bei ca.150
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Augenarzt wissen sollte?
Customer: Trage Brille, die aber inzwischen nicht mehr optimal passt, d.h. muss sie am Computer abnehmen. Die letzten Wochen waren sehr intensiv am Computer. Der Bildschirm ist nicht der beste, flimmert und die Auflösug könnte größer sein. Habe aber die letzten Jahre mit extrem kleinen Bildschirmen gearbeitet (notebook)

Guten Morgen.

Sie haben eine Einblutung unter die Bindehaut. Dies ist kein schwerwiegendes Problem. Es ist wie ein geplatztes Äderchen. Es wird von selbst wieder verschwinden, kann jedoch bis zu zwei Wochen sichtbar sein. Es muss und kann nicht behandelt werden. Die Ursache ist in den meisten Fällen Augenreiben oder ein erhöhter Blutdruck. Bitte kontrollieren sie, und ihr Blutdruck derzeit korrekt eingestellt ist.

Ich hoffe, dass ich Ihnen helfen konnte und würde mich freuen, wenn Sie meine Antwort per Mausklick akzeptieren und mit eine positive Bewertung geben. Gerne stehe ich noch weiter kostenlos für Rückfragen zur Verfügung.

Dr. B. Steger

Bernhard Steger und weitere Experten für Augenheilkunde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Hallo Hr.Dr.Steger, Sie schreiben 'wie ein geplatztes Äderchen'. Ist es eins oder was kann es noch sein? Aber was stimmt, ich reibe tw. sehr stark. ... Gruss J.Ott

Tut mir leid, das war vielleicht falsch formuliert, Sie haben tatsächlich ein geplatztes Äderchen.

mfg B Steger