So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Bernhard Steger.
Bernhard Steger
Bernhard Steger,
Kategorie: Augenheilkunde
Zufriedene Kunden: 185
Erfahrung:  Professor at Medical University of Innsbruck
101994133
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Augenheilkunde hier ein
Bernhard Steger ist jetzt online.

Guten Morgen Herr Doktor. Vorab ich hab eine große Angst und

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Morgen Herr Doktor.Vorab ich hab eine große Angst und Panik Störung.Gestern war hier größer Streit und psychischer Stress. Ich habe 1. 5 Stunden nur geweint und leider Gottes die Tränen nur mit meinem Shirt wegwischen können.
Anscheind hat es die Augen sehr gereizt. Doll gerötet sind die nicht, aber die lidränder geschwollen. Und die jucken. Mit denen habe ich ja eh so Probleme wegen der verstopften drüsen.
Mache jeden Tag lidrand Pflege.
Zudem fühlt sich das linke Augen trotz Tropfen mit euphrasia so leicht wund an als wäre da n fremdKörper..Kann ich gleichzeitig euphrasia und bepanthen Augensalbe Anwenden?Wann müsste ich zum arzt?Ich hab natürlich große Angst das sich jetzz wegen dem tupfen mit dem T-Shirt was entzündet..Versuch alles es so hinzukriegen, da ich ein baby zu Hause habe auf das aktuell keiner aufpassen kann

Guten Tag, tut mir leid, das zu hören. Ich hoffe, es geht Ihnen schon besser.

Es ist zu erwarten, dass nach längerem Weinen mit viel Gewische die Lider und das Auge gereizt sind.

Das T-Shirt ist kein Problem.

Das Auge fühlt sich wund an, weil die Lidränder von so was natürlich vorübergehend ein wenig mitgenommen werden.

Allerdings machen Sie das ganz richtig mit Euphrasia. Nicht zu viel Lidkantenpflege, 1 mal pro Tag genügt.

Man soll nicht zu viel am Auge manipulieren.

Geben Sie Ihren Augen ein paar Tage zum beruhigen.

Die Fotos sind gut. Es sieht absolut nicht beunruhigend aus.

mfg B Steger

Bernhard Steger und weitere Experten für Augenheilkunde sind bereit, Ihnen zu helfen.