So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Bernhard Steger.
Bernhard Steger
Bernhard Steger,
Kategorie: Augenheilkunde
Zufriedene Kunden: 157
Erfahrung:  Professor at Medical University of Innsbruck
101994133
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Augenheilkunde hier ein
Bernhard Steger ist jetzt online.

Guten Tag, ich wurde am 20.02.18 und am 28.02.18 am grauen

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag,
ich wurde am 20.02.18 und am 28.02.18 am grauen Star erfolgreich operiert und mein Augenarzt sagt bei den Kontrollen es ist alles in Ordnung.
Mein Problem ist, dass ich seit Absetzen des mir verordneten Dexa Gentamicin trockene gerötete Augen habe und deshalb Befeuchtungstropfen ohne Konservierungsstoffe z. B. Hylo-Gel oder Thealoz Duo nehme.
Meine Frage ist, wie lange dauert diese Trockenheit nach der grauen Star op und gehen meine roten Augen wieder weg?
Durch die Tropfen habe ich keine Schmerzen aber die Augen sind immer gerötet, im Freien weniger als in geschlossenen Räumen.
Bin wegen der geröteten Augen sehr traurig, da ich auch darauf angesprochen werde ob ich geweint habe. So sieht das fast immer aus.
Danke ***** ***** für Ihre Antwort.

Guten Tag,

Ich freue mich, dass die Graue Star Operation bei Ihnen gut verlaufen ist.

Dexagenta Augentropfen werden üblicherweise bei normalem Verlauf für 1 Monat verwendet.

Es ist also richtig, diese Tropfen jetzt abzusetzen.

Der unangenehme Nebeneffekt vom Stoppen des Dexagenta ist, dass die Kortison Wirkung wegfällt.

Kortison wirkt weißmachend und glättend auf die Augenoberfläche.

Ihr Auge muss also jetzt lernen, "alleine zurecht zu kommen". Das wird es auch.

Es ist normal, dass das Auge über bis zu 6 Wochen nach Absetzen des Kortisonpräparats etwas gerötet ist und sich trocken anfühlt. Für das Trockenheitsgefühl ist Thealoz eine sehr gute Wahl.

Die Rötung wird sich erst über mehrere Wochen bessern. Bitte seien Sie deshalb nicht traurig, es wird sicher vergehen. Sie können die Augen dabei unterstützen, indem Sie Heizungsluft, Klimaanlagen vermeiden, evtl einen Luftbefeuchter verwenden, sich zu Mittag ein extra langes Schläfchen gönnen, weil sich das Auge im geschlossenen Zustand am schnellsten erholt.

ch hoffe, daß ich Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen konnte. Sollten Sie noch Hilfe zu diesem Thema benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der Textbox ganz unten einfach fort.
Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Bernhard Steger und weitere Experten für Augenheilkunde sind bereit, Ihnen zu helfen.