So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Audi
Zufriedene Kunden: 3709
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Audi hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Bei einem A6, 4G, C7, Bitu kommt: Fachassistent(in): Was

Diese Antwort wurde bewertet:

Bei einem A6, 4G, C7, Bitu kommt:
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): ESC-Störung, Leuchtweitenstörung, Reifendruck-Fehler und Motorstart nicht möglich: Batterie 12,4V Spannung, keinerlei Start (Anlasser wird nicht angesteuert. Sicherungen ESC sind in Ordnung: was tun??
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Kfz-Mechaniker wissen sollte?
Fragesteller(in): Wo sitzt das Relais für die ESC beim A6, 4G, C7, BiTu?

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20 Jahren Mechaniker. Ihre Anfrage habe ich hier bei JustAnswer gelesen und möchte versuchen Ihnen zu helfen.

Meine erste Idee wäre hier den Wagen überbrückt zu starten, um auszuschließen, ob der Anlasser oder die Batterie hinüber ist. 12,4 Volt heißt noch lange nicht, dass die Batterie die 1 KW aufbringen kann, den Anlasser zu starten.

Kann der Wagen überbrückt gestartet werden, ist die Batterie das Problem, kann der Wagen auch überbrückt nicht gestartet werden, sollte geschaut werden, ob der Anlasser manuell (12 Volt) ansteuerbar ist und sich dreht. Wenn ja, ist es nicht der Anlasser und man muss weiter auf Fehlersuche gehen, wenn nein ist der Anlasser fefekt.

Die Sicherung für das ESC finden Sie Armaturenbrett Fahrerseite, Sicherungskasten B (braun) /Sicherung Nr. 5.

Der Anlasser wäre im Sicherungskasten A (schwarz) Sicherung Nr. 16.

Für weitere Fragen hierzu stehe ich Ihnen natürlich jederzeit gerne zur Verfügung. Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen, damit ich meinen Service auch weiterhin anbieten kann.

Vielen Dank.

Gruß

Customer/p>
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Hallo Tom: Betrifft: A6, 4G, C7: Spannung gemessen, Sicherungen überprüft, Auto wieder zugesperrt, 2 Min gewartet und das ca. 5 mal! Der gute hat 185.000 auf dem Tacho und ist ein ganz braver. Regelmäßige Wartung, prima Zustand, um so mehr ärgert es mich, dass er mich jetzt im Regen stehen lässt!

Sehr geehrter Ratsuchender,

ich habe die Sicherungsbelegung heraus gesucht, war die nicht korrekt?

Gruß

Customer/p>
MechanikerTom und weitere Experten für Audi sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Batterie: Ich habe bereits mit Fremdstartkabel und laufendem Motor des 2. Autos zu starten versucht: es passieret gar nichts! Kein Klacken vom Magnetschalter, Sicherung B 5 und B 12 sind in Ordnung. Besten Dank Tom, für die Hilfe, aber momentan stehe ich voll auf dem Schlauch!

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Wenn Sie nicht mal den Anlasser hören, dann wäre die nächste Idee, dass hier der Anlasser defekt ist oder das Relais des Anlasser.
Ich hatte Ihnen die Position des Anlasserrelais mitgeteilt, wenn das aber intakt ist dann ist Ihr Anlasser defekt bzw. das Ritzel bzw. der Magnetschalter vom Anlasser.

Eine Werkseinstellung bringt hier gar nichts, denn es ist ja nicht Ihr System defekt sondern der Anlasser.

Gruß

Customer
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Hallo Tom, ich werde gleich mal versuchen, den Magnetschalter zu überbrücken. Aber: warum kommt dann "ESC Störung", wenn tatsächlich der Anlasser/Magnetschalter defekt sind??

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Nachricht an mich.

Die Leuchte und viele andere sind an, weil das systembedingt abgeschaltet ist. (darum war meine erste Vermutung hier auch die Batterie)

Die Batterie ist immer bedacht, den Wagen noch starten zu können und schaltet unwichtige "Verbraucher" sodann aus.

Geben Sie mir bitte Feedback.

Gruß

Customer
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Hallo Tom, besten Dank für die Geduld: wo sitzt denn das Anlasser-Relais?

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Nachricht an mich.

Der Anlasser/Anlasserrelais wäre im Sicherungskasten A (schwarz) Sicherung Nr. 16. vorne Beifahrer/Seite/links /eher Lenkradverkleidung. Zu sehen, wenn Sie die Tür offen haben.

Dort sitzen auch alle anderen Sicherungen und Relaiskästen.

https://www.bolidenforum.de/forum/audi/audi-a6/72118-audi-a6-c7-2011-bis-2018-sicherungskastenposition-und-sicherungsliste

Gruß

Customer