So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Audi
Zufriedene Kunden: 3713
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Audi hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Hallo, ich habe eine SQ5, BJ 2018 mit elekrischen Sitzen.

Kundenfrage

Hallo, ich habe eine SQ5, BJ 2018 mit elekrischen Sitzen. Habe Memory für den Fahrersitz nachgerüstet. Alles Auditeile, angeblich leichter Einbau mit bebilderter Anleitung. Aber es fehlen Bilder und Arbeitsschritte und das anschliessen zweier Kabel am Hauptkabelbaum vorne links ist schwierig weil die angegebenen Farben mehrfach vorhanden sind.
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): Nichts, Sie sind mein erster Anlaufpunkt. Das Auto fährt auch perfekt, nur die neue Funktion und der Dongle funktionieren nicht
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Kfz-Mechaniker wissen sollte?
Fragesteller(in): Es werden in der Anleitung Stecker und Farben beschrieben die nicht vorhanden sind
Gepostet: vor 28 Tagen.
Kategorie: Audi
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 28 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20 Jahren Mechaniker. Ihre Anfrage habe ich hier bei JustAnswer gelesen und möchte versuchen Ihnen zu helfen.

Welche Fragen haben Sie hierzu? Eine Anleitung kann Ihnen das Forum hier leider nicht anbieten, bei allen anderen Fragen können wir eventuell weiterhelfen.

Gruß

Customer/p>
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Hallo Tom, wie ich in den vorigen Texten beschrieben habe, weiß ich nicht wie ich die 2 Kabel vom Sitz am Hauptkabelbaum verbinden muß damit die Steuerung über die Memoryknöpfe an der Fahrertür funktionieren, Daher funktioniert auch der Dongle nicht um die neue Konfiguration in das MMI zu laden.
Gruß
Torsten
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 28 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Nachricht an mich.

Grün ist alles, was mit Sitzheizung zu tun hat (Versorgung für Sitzheizung und Temperaturfühler vom Sitz).

Rot ist die Spannungsversorgung für die Sitzverstellung.

Rote Stecker ist nur für die Ganze Versorgung für die Sitzverstellung und ggf. wenn man Sitzmemory hat oder angeschlossen werden soll.

Grüner Stecker vom Sitz: 6-polig

pin 1 schwarz braunes kabel - Temperaturfühler vom Sitz auf Klimabedienteil Pin C5 (Fahrerseite) C6 (Beifahrerseite)

pin 2 schwarz weisses kabel - Masse Temperaturfühler D16 Klimabedienteil (Beifahrerseite und Fahrerseite der selbe PIN)

pin 3 dickes braunes kabel - ist Masse. Muss mit Karrosserie Verbindung haben. Auf beiden seiten.

pin 4 schwarz gelbes kabel - Versorgung für die Sitzheizung vom Klimabedienteil Pin F1 (Fahrerseite) F2 Beifahrerseite

pin 5 nicht belegt

pin 6 nicht belegt

Auf F3 Am Klimabedienteil muss eine Spannungsversorgung sein dickes rt/ws Kabel

Wenn Sie also gleiche Verkabelung haben, konnte ich nun helfen, wenn nicht, dann kann ich es leider nicht.

Für weitere Fragen hierzu stehe ich Ihnen natürlich jederzeit gerne zur Verfügung. Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen, damit ich meinen Service auch weiterhin anbieten kann.

Vielen Dank.

Gruß

Customer/p>
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Leider hilft mir das bis jetzt nicht weiter. Ich habe als Anhang die Seite der Anleitung mitgesendet. Den Arbeitsschritt 1 habe ich erledigt. Es geht nur um den dort beschriebenen Schritt 2 mit den Kabeln Can Low und Can High. Diese sollen am Hauptkabelbaum angeschlossen werden. Allerdings gibt es dort mehrere Kabel die Orange/grün und Orange/braun sind.Gruß
Torsten
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 28 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für die Nachricht an mich.

Ich gebe hier nochmals an Kollegen weiter, denn ich kann leider nicht mehr weiterhelfen.

Es tut mir Leid.

Gruß

Customer/p>