So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Audi
Zufriedene Kunden: 3736
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Audi hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Ich überlege ob ich eine Garantieverlängerung für meinen

Kundenfrage

Ich überlege ob ich eine Garantieverlängerung für meinen Audi A1 abschließen soll. Dort ist aber einiges ausgeschlossen. Sind Motorschäden bekannt. Das Auto ist 5 Jahre alt und ist hoch motorisiert, 196 PS
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): Es gab bisher keine Probleme.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Kfz-Mechaniker wissen sollte?
Fragesteller(in): Nein
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Audi
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20 Jahren Mechaniker. Ihre Anfrage habe ich hier bei JustAnswer gelesen und möchte versuchen Ihnen zu helfen.

Drei Motorvarianten gehören zu den „Problemmotoren“ des VW Konzerns:

- Vom EA 111 mit Steuerkette lässt man lieber die Finger.

- Der neue 1.4 TFSI (EA211) mit Zahnriemen kommt zunächst mit 140 und später 150 PS. (beides hier Problemmotoren)

Das Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe S-Tronic leidet häufig unter Ruckeln beim Anfahren und ruppigem Schalten und zeigt sich verschleißanfällig.

typische Mängel des A1: (zusammengefasst)

Wie sehr viele VW-Konzernmodelle leidet der Audi A1 unter längenden Steuerketten. Vom Motortyp EA111 (1.2 TFSI, 86 PS; 1.4 TFSI, 122 PS/185 PS) ganz zu schweigen, denn ab Modelljahr 2015 gibt es gute Alternativen gibt.

Das Doppelkupplungsgetriebe S-Tronic ist eine häufige Fehlerquelle. Darüber hinaus findet der TÜV am Audi A1 kaum etwas zu meckern.

Hat er 7 Jahre oder mehr auf dem Buckel, lohnt sich ein genauerer Blick auf Bremsen und Auspuff – das geht als normaler Verschleiß durch. Ihr Fahrzeug ist aber erst 5 und von Ihnen auch gefahren.

Für weitere Fragen hierzu stehe ich Ihnen natürlich jederzeit gerne zur Verfügung. Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen, damit ich meinen Service auch weiterhin anbieten kann.

Vielen Dank.

Gruß

Customer/p>
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Guten Tag,
leider reicht mir die Antwort noch nicht. Ich kenne mich nicht mit Motoren aus, denke aber, dass Sie den meines Audi A 1 nicht beschrieben haben. Laut meinen Unterlagen ist das Fahrzeug mit einem 4-Zylinder-Ottomotor, 1,8l/141 KW TFSI, homogen Grundmotor ist: TA8.
Sind Ihnen für diesen Motor Schadensfälle bekannt?
Mir geht es in erster Linie um die Frage, ob ich eine Garantieverlängerung abgeschließen soll. Hier sind jedoch so viele Schäden ausgeschlossen, dass lediglich die Garantie für einen Motorschaden interessant wäre.
Ich bitte Sie daher um eine erneute Einschätzung. Falls nötig, kann ich Ihnen auch die Fahrgestellnummer mitteilen.
Freundliche Grüße, Ulrike
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte Ratsuchende,

ich denke der T8 ist nicht mein Fachgebiet und ich gebe Ihre Anfrage an weitere Experten hiermit frei.

Gruß

Customer/p>
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Wer kann meine Frage beantworten
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 28 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

wenn bis dato noch kein Experte auf diese Frage wieder zugegriffen hat, kann Ihnen leider hier niemand weiterhelfen.

Es tut mir Leid.

Gruß

Customer/p>