So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Audi
Zufriedene Kunden: 7586
Erfahrung:  Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Audi hier ein
experteer ist jetzt online.

Ich fahre einen Audi Q5 FY. Seit etwa 6 Monaten fällt

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich fahre einen Audi Q5 FY. Seit etwa 6 Monaten fällt ständig die Rückfahrkamera aus (Dunkelblauer Bildschirm mit schemenhafter Darstellung des Hintergrunds und Linienführung). Wissen Sie hierzu einen Rat?
JA: Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Customer: Ich hatte das Fahrzeug einen ganzen Tag in der Audi- Werkstatt. Fehler nicht protokolliert und nicht gefunden. Nach Auffahrunfall funktionierte die RFK dann etwa 4 Wochen bevor sie wieder ausfiel.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Kfz-Mechaniker wissen sollte?
Customer: Fahrzeug ist Bj 2017, nicht mehr in der Garantie

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer, mein Name ist Michael, gern möchte ich Sie bei Ihrem Anliegen unterstützen.

Was Sie beschreiben klingt wie ein Elektronik Problem der Kamera selbst. Wenn die Kameras ausfallen, tun sie das meist nicht sofort für immer. Die Kameras zeigen ein Bild an, leider ist dieses aber durch einen defekt des Chips oder der in der Kamera verbauten Elektronik nicht vollständig. Typisch ist ein rauschen, schemenhafte Darstellung und / oder ein starker Farbstich, welcher wie ein roter, blauer oder grüner Bildschirm wirken kann.

Das Steuergerät stellt keinen Fehler fest, da die Kamera ja ein Signal sendet. Für das Steuergerät ist also alles ok, da es nur auf das Signal wartet, das Signal aber nur bedingt auswertet. Da vor kurzem ein Heckschaden war, kann man hier problemlos einen Zusammenhang herstellen. Die Werkstatt sollte die Kamera noch nach melden und über die gegnerische Versicherung austauschen. Schäden oder Spätfolgen kann man ein Jahr lang geltend machen.

Über eine Bewertung mit 3-5 Sternen über die Sternenleiste oben auf der Seite würde ich mich sehr freuen, ohne diese Bewertung schüttet der Seitenbetreiber keine Bezahlung an uns Experten aus.

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Schnelle und hoffentlich hilfreiche Antwort.

Sehr gern geschehen, ich wünsche Ihnen einen schönen Abend.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in, ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen. Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen. Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort. Mit vielen Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer Ihr Experteer

Gibt es noch Rückfragen?

experteer und weitere Experten für Audi sind bereit, Ihnen zu helfen.