So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Audi
Zufriedene Kunden: 2657
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Audi hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Hallo ich habe einen Audi a6 2,5 tdi mit generalüberholten

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo ich habe einen Audi a6 2,5 tdi mit generalüberholten einspritzpumpe und der springt nicht an
JA: Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Customer: Entlüften
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Kfz-Mechaniker wissen sollte?
Customer: nein

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20 Jahren Mechaniker. Ihre Anfrage habe ich hier bei JustAnswer gelesen und möchte versuchen Ihnen zu helfen.

Was macht der Wagen, wenn Sie ihn anlassen? Dreht der Anlasser? Ist die Batterie intakt? Geht er an und dann wieder aus? Leuchtet eine Fehlermeldung? Wer hat die Pumpe eingebaut?

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Der Wagen hat ziemlich hohe Drehzahl beim starten aber springt nicht an Batterie ist nagelneu und eingebaut hat sie ein Werkstatt Meister aber der wei auch nicht weiter

Sehr geehrter Ratsuchender,

also Sie meinen das der Anlasser schnell dreht, wenn der Wagen nicht anspringt?

Dreht sich denn auch der Motor oder NUR der Anlasser?

Wenn sich nur der Anlasser dreht, vermute ich, dass das Ritzel nicht in die Schwungscheibe greift.

Wenn der Motor sich dreht und sich dazu noch schnell dreht ist keine Kompression da.

Dann sollten Sie Zahnriemen (falls vorhanden) oder Zündkerzen etc. überprüfen.

Für weitere Fragen hierzu stehe ich Ihnen natürlich jederzeit gerne zur Verfügung. Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen, damit ich meinen Service auch weiterhin anbieten kann.

Vielen Dank.

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Der Motor dreht und der Zahnreihen ist neu genau so wie die glühkerzen

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Sofern kein Fehler beim Einbau des Zahnriemens erfolgt ist, kann es nur fehlende Kompression sein.

Diese würde ich als erstes messen lassen

Ursachen sind hier:

Zylinderkopf, Riefen in den Zylinderwand, Kerzen usw.

Für weitere Fragen hierzu stehe ich Ihnen natürlich jederzeit gerne zur Verfügung. Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen, damit ich meinen Service auch weiterhin anbieten kann.

Vielen Dank.

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Okay, vielen Dank schonmal

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank.

Für weitere Fragen stehe ich natürlich gern zur Verfügung.

Gruß

MechanikerTom

MechanikerTom und weitere Experten für Audi sind bereit, Ihnen zu helfen.