So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Krüger.
Krüger
Krüger, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Audi
Zufriedene Kunden: 656
Erfahrung:  Diagnosetechniker,Airbag und Klimaanlagen Sachkundenachweisdiv. Herstellerschulungen
97209216
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Audi hier ein
Krüger ist jetzt online.

Hallo Ich fahre einen Audi A5 B8 bj 10/2015 mit multitronic

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo
Ich fahre einen Audi A5 B8 bj 10/2015 mit multitronic 8 Gang Getriebe ( ca 95000 km)
Als ich vorhin bei mir zu Hause ausgeparkt habe ( erst rückwärts dann auf D mit wenig Gas) ist das Auto beim anfahren nach vorne aus gegangen als hätte ich es abgewürgt. Nachdem ich den Motor wieder an gemacht habe lief alles wie normal.
Fahrzeug wurde komplett bei Audi gewartet und fälligen Wechsel wurden gemäß wartungsplan durchgeführt. Da ich das Auto erst vor 3 Monaten gekauft habe und noch Garantie habe ist die Frage ob ich gleich zur Werkstatt sollte oder ob das passieren kann.
Lg

Vielen Dank, ***** ***** sich für eine Anfrage bei JustAnswer entschieden haben. Gern möchte ich versuchen, Ihnen bei Ihrem Problem zu helfen.

Das kann bei ungünstigen Fahrbedingungen schon mal vorkommen. Solange es kein ruck dabei gibt ,liegt kein Problem vor. Man könnte aber bei Audi den Softwarestand prüfen lassen und eine neue Grundeinstellung per Diagnosegerät starten. Ob dies die Garantie trägt,wird der jeweilige Händler entscheiden müssen.

Für weitere Rückfragen stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits, würde ich mich sehr freuen.

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Wenn das mal vorkommen kann gehe ich davon aus, das ich nicht sofort zur Werkstatt muss bzw. das das normal ist ? Wie häufig darf den so etwas vor kommen und wenn ja unter welchen Voraussetzungen?
Kann ich das irgendwie der Werkstatt beweißen das der Fehler aufgetreten ist (fehlerspeicher oder ähnliches) ?
Mit freundlichen Grüßen

Beobachten Sie das mal und testen Sie das an der gleichen Stelle nochmal. Wenn es nicht mehr auftritt, war es ein einzelfall. Bewesein können Sie das schwer ,event. den Fehlerspeicher abfragen ob dort ein Hinweis hinterlegt ist.

Krüger und weitere Experten für Audi sind bereit, Ihnen zu helfen.