So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Audi
Zufriedene Kunden: 7722
Erfahrung:  Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Audi hier ein
experteer ist jetzt online.

Unser Audi Q5 2.0 TFSI ( Erstzul. 05.2012 ) springt schlecht

Diese Antwort wurde bewertet:

Unser Audi Q5 2.0 TFSI ( Erstzul. 05.2012 ) springt schlecht an....also erst nach mehrmaligen Versuchen mit Schlüssel rausnehmen....es leuchten u.a. auf ESP...Motorblockzeichen....Stabilitätsprogramm....Scheinwerferniveau...blablabla........Batterie ist es angeblich nicht.....
( Spannung wurde geprüft ).....Auto war jetzt in der Werkstatt ....es wurde das Steuerrelais ausgetauscht.....aber sicher ist (mann) sich nicht ab es daran liegt......es würde angeblich Stunden dauern alle Kreise auszulesen und vor allem Kosten......HILFE

Sehr geehrter Fragesteller vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Welche Fehlercodes sind denn im Speicher hinterlegt?

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Als Fehler wurden ausgelesen.....Zug.-Wegfahrsperre....Bremsensteuerger.-----Heiz.-Klima.....Zentralelektro-.....Zentralmodul Komfort....

Das sind die Steuergeräte in welchen die Codes abgelegt waren.

Kennen Sie auch die Codes dazu? ( diese sehen etwa so aus P1234 oder U1234 usw.)

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Leider nein.....habe nur das Ausleseprotokoll an de Rechnung hängen....
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
kann ich das Protokoll scannen und ihnen zukommen lassen?

Schade.

Was Sie beschreiben udn die Anzahl der Steuergeräte welche betroffen sind lässt auf ein Problem mit dem Datenbus im Fahrzueg schließen. Der Datenbus ist sozusagen das Internet für die Stsuergeräte im Fahrzeug.

Hier gibt es leider viele Möglichkeiten was kaputt sein kann. Um messen und prüfen werden Sie nicht drumherum kommen.

Zu allererst sollten aber die allgemeinen sachen gecheckt werden wie z.B. sind die Stsuergerätestecker alle trocken, hier kommt ab und zu mal wasser rein. Ebenso sollten die Massepunkte im Motorraum angeschautr werden, diese korrodieren ab und zu.

Weiterhin Sollte wenn die Fehlercodes auf ein Kommunikationsproblem mit immer dem selben Steuergerät Hinweise das betreffende Steuergerät geprüft werden.

Erst wenn das ohne Ergebnis ist, sollte eine Can Ringbruch Diagnose gemacht werden, die ist eigentlich auch nicht so schwierig, hier wird sich an einem Stsuergerät in den CAN Bus mittels Multimeter eingeklinkt und der Widerstand im CAN Bus gemessen. Dieser muss in der Regel 60 Ohm betragen ist dieser höher oder niedriger ist der CAN Bus irgendwo unterbro*****, *****n sind die einzelnen Stsuergeräte auf Durchgang zu prüfen und zum Schluss die CAn Leitungen selst zu prüfen.

Das Protokoll benötige ich nicht unbedingt.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Danke! Werde mich mit der Werkstatt in Verbindung setzen!

Sehr gern geschehen.

experteer und weitere Experten für Audi sind bereit, Ihnen zu helfen.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in, ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen. Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen. Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort. Mit vielen Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer Ihr Experteer