So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Audi
Zufriedene Kunden: 7722
Erfahrung:  Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Audi hier ein
experteer ist jetzt online.

Mein A6 4F 2.7 TDI 280 Tkm hat seit einiger Zeit ein

Diese Antwort wurde bewertet:

mein A6 4F 2.7 TDI 280 Tkm hat seit einiger Zeit ein Problem. Die Innenraumheizung wurde nicht warm. Gleichzeitig sinkt der Wasserstand im Kühlwasserbehälter. Wenn dieser geöffnet wird sprudelt das Wasser wieder zurück in den Behälter. Gleichzeitig bläst er etwas Wasser über das Überdruckventil raus (süsslicher Duft). Daraufhin sind einige Teile ( für 1500 Euro)wie Wasserpumpe usw. durch eine Fachwerkstatt ausgetauscht worden. Vergangene Woche wurde irgendetwas an F175 und F176?? gemacht. Daraufhin funktionierte die Heizung wieder. Genau 20 Minuten. Dann trat derselbe Fehler erneut auf. Heute morgen stieg ab einer Geschwindigkeit von 180 km/h die Motortemperatur an. Bei 200 km/h Geschwindigkeit kam der Überhitzungssignalton. Geschwindigkeit reduziert, Temperaturanzeige ging sofort wieder runter. Bei bis zu 180 km/h bleibt er bei 90°. Kühlwasserbehälter wurde von mir überptüft. Er war 2 cm unter Min.; Behälter aufgeschraubt, Wasser lief wieder aus dem System in den Behälter. Wieder Wasser über das Überdruckventil ausgeblasen.

Sehr geehrter Fragesteller vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Was Sie beschreiben lässt darauf schließen dass Luft im System ist, diese erhöht den Druck im Sysetem, so dass das Wasser mal verschwindet und dann wieder zum Ventil heraus drückt. Auch ist das ausfallen der Innenraumheizung und die Überhitzung des Motors ein Zeichen für Luft im System ( die Kühlmittelpumpe ist ja schon neu).

Da aber schon so oft am System gearbeitet wurde kann ein fehlerhaftes Entlüften der Leitungen ebenso ausgeschlossen werden.

Daher ist meine Vermutung, dass die Luft in wirklichkeit Abgase sind. Es kann passieren, dass sich entweder der Kopf leicht verzieht wenn dieser richtig warm wird, oder aber die Kopfdichtung vom brennraum zum Kühlkreislauf durchgebrochen ist und hie Abgase in das Kühlsystem gelangen.

Dies sollte mal geprüft werden. Es gibt CO tests, da wird ein Röhrchen auf den Ausgleichsbehälter geschraubt welches mit einer Flüssigkeit gefüllt ist die auf Co bzw. CO2 reagiert. Dann wird der Wagen warm laufen gelassen. Das Gas aus dem Kühlmittel verdamft dann durch diese Flüssigkeit hindurch. Ist CO oder CO2 dabei verfärbt sich die Flüssigkeit.

Wussten Sie, dass wir Experten ohne eine Bewertung über die Sternenleiste oben oder eine schriftliche kurze Äußerung des Kunden keine Bezahlung ausgeschüttet bekommen? Bitte geben Sie eine Bewertung ab indem Sie entweder auf die Sternenleidte klicken, oder sich in kurzen Worten äußern. Natürlich stehe ich Ihnen auch nach der Bewertung kostenfrei in diesem Chat zur Verfügung.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in, ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen. Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen. Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort. Mit vielen Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer IhrCustomer

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo, was könnte die Reparatur des von Ihnen beschriebenen Sachverhaltes kosten? Haben Sie Erfahrungen mit Kulanzmöglichkeiten. Vielen Dank. Die Bewertung kommt. Bin gerade noch in Klärung meines Sachverhaltes. VG Rüdiger Rock

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Eine Zylinderkopfdichtiung zu tauschen kostet ind er Regel um die(###) ###-####Euro da relativ aufwändig.

Eine Kulanzentscheidung kann nur Audi treffen, diese geben in der Regel bis etwa 5 Jahre Kulanz. Ihr Fahrzeug ist heir zwar schon drüber, aber bei lückenlos bei Audi geführtem Servicehaft kann man es dennoch mal versuchen. Den Antrag stellt der Meister bei Audi.

Wussten Sie, dass wir Experten ohne eine Bewertung über die Sternenleiste oben oder eine schriftliche kurze Äußerung des Kunden keine Bezahlung ausgeschüttet bekommen? Bitte geben Sie eine Bewertung ab indem Sie entweder auf die Sternenleidte klicken, oder sich in kurzen Worten äußern. Natürlich stehe ich Ihnen auch nach der Bewertung kostenfrei in diesem Chat zur Verfügung.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo vielen Dank.
Habe gerade mit meinem Audi Service gesprochen. Die haben einen Kulanzantrag gestellt, sprechen allerdings von Kosten in Höhe von 7.000 Euro?!

Wennd er Kopf mit erneuert wird kommt das hin, ich sprach mit den Kosten nur von der Kopfdichtung.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Es soll wohl ein Riss sein, wo Öl in den Verbrennungsraum tropft. Scheinbar dann nicht nur die Dichtung sondern auch noch ein Riss im anderen Bauteil.

Ok, dann kommt das hin.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Ich bewerte Sie jetzt, würde aber ggf. nocheinmal auf Ie zurückgreifen wollen. Ist das möglich?
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sie

Ja das ist möglich, hierzu müssen Sie später einfach diesen Chat fotsetzen.

experteer und weitere Experten für Audi sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Was kostet so ein CO2 Test im Kühlmittelbehälter? Bei mir wurden der AGR Kühler 1.900 € im Februar und die Heizung für 1.500 im Mai 2018 erneuert. Über diese Notwendigkeit diskutiere ich jetzt mit meiner Werkstatt. Macht ein Profi bei solch einem Vorkomniss nicht automatisch diesen CO2 Test? Durch Ihren Rat habfn die diesen wohl jetzt gemacht. Kostenvoranschlag liegt jetzt bei 3.600 netto inkl. Kulanz. Da kann man wahrscheinlich schon über einen Austauschmotor mit 2 Jahresgarantie nachdenken?!

Der Test dauert nicht länger als eine halbe bis eine Stunde, also nicht mehr als maximal 100-150 Euro.

Der AGR Kühler leuchtet mit ein, diese gehen häufig kaputt, dann verdampoft das Kühlwasser durch den Auspuff, aber den Heizungskühler kann ich nicht nachvollziehen wie die Diagnose darauf gekommen ist. Wobei diese manchmal auch undicht sind.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Vielen Dank ***** *****önen Abend!

Sehr gern

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo. Mein KFZ wurde mittlerweile repariert. Neuer Zylinderkopf! 7.000 Euro. Kulanz hat sich Audi mit meiner Servicestelle geteilt. Für mich keine Kosten��. Q3 für 5 Tage inkl. War ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk!!!

Sehr schön. Das ist Super.