So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Audi
Zufriedene Kunden: 4427
Erfahrung:  Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Audi hier ein
experteer ist jetzt online.

Habe einen Audi a8 4,2 tdi der geht schlecht an habe eine

Kundenfrage

Hi habe einen Audi a8 4,2 tdi der geht schlecht an habe eine neue Batterie gekauft und anlernen lasen aber trotzdem geht er manchmal gerade noch so an aber manchmal gehts etwas leichter aber nicht so wie es sein soll habe die Batterie beim starten gemessen und die geht auf 9 Volt runter woran kann das liegen??
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Audi
Experte:  experteer hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Ich nehme an, da die Batteriespannung beim Start so weit abfällt, dass Sie meinen der Motor quält sich beim starten als ob die Batterie zu alt wäre.

Nunja, da die Batterie bereits erneuert ist kann man diese ausschließen. Betrachtet man sich nun die Formeln für die elektrische Leistung, oder das Ohmsche Gesetz zeigt uns dass, dass ein derartig starker Spannungsabfall nur durch entweder eine erhöhte Leistungsaufnahme des Anlassers oder aber durch zu große Widerstände in der Leitung erzeugt werden kann. Prüfen Sie daher zuerst einmal die Plus Leitung zum Anlasser auf Kontaktprobleme und Korrosion an den Stellen wo diese geschraubt ist. Manchmal haben sich auch die Adern aus den Schellen gelöst wo das Kabel an den Schraubestellen eingepresst ist.

Ist das Kabel in Ordnung prüfen Sie noch die Massekabel und Massepunkte an Motor und dort wo die Motor Massekabel auf die Karosse gehen.

Sind diese auch in Ordnung bleibt eigentlich nur noch der Anlasser als Fehlerquelle, dieser sollte dann getauscht werden.

Experte:  experteer hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in, ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen. Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen. Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort. Mit vielen Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer IhrCustomer/p>