So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Audi
Zufriedene Kunden: 4418
Erfahrung:  Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Audi hier ein
experteer ist jetzt online.

Hallo, mein Meister sagte, der Dieselfilter ist

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, mein Meister sagte, der Dieselfilter ist wahrscheinlich fast voll. Da die Lampe noch nicht an ist, soll ich hochtourig und über längere Strecken fahren. Damit sich der DPF regeneriert. ich habe nun schon öfters versucht hochtourig über längere Strecken zu fahren. Dabei gibt es aber jetzt ein anderes Problem. Sobald ich das mache reagiert der Audi nicht mehr aufs Gas geben. Ich muss dann stehen bleiben und den Motor wieder neu starten, dann fährt er wieder. was könnte dies sein?

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justaswer.

Was Sie beschreiben ist dass der Motor in den Notlauf geht sobald Sie versuchen höhertourig zu fahren, da kommt meist von Problemen mit dem Ladedruck welche bei einem verstopften Filter auftreten können.

Es gibt hier jetzt genau zwei Möglichkeiten.

Die erste ist den Partikelfilter gegen einen neuen tauschen zu lassen, was wohl die teurere Methode ist.

Die zweite ist den Partikelfilter ausbauen zu lassen und dann zu einer Firma einzusenden wie DPF24 oder DPF Clean. Diese Firmen besitzen spezielle Waschanlagen, welche den Filter wieder bis auf 98-99% Reinheit auswaschen können, also gebnau so gut wie die Austauschfilter des Herstellers. Von Reinigungsversuchen mit Kärcher und Wundermitteln welche in den Filter gespritzt werden rate ich dringend ab, da diese erfahrungsgemäß nur wenige tausend Kilometer Erfolg bringen.

Sie sollten Ihrem Motor zu Liebe auch nicht mehr groß herum probieren, da ein Vertopfter Filter Abgase in den Motor zurückstaut was zu Turbolader oder Motorenschäden führen kann.

experteer und weitere Experten für Audi sind bereit, Ihnen zu helfen.