So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Audi
Zufriedene Kunden: 4496
Erfahrung:  Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Audi hier ein
experteer ist jetzt online.

Audi Avant 2,0 Bj. 2003, 96 kW, 220.000km - Multitronic

Diese Antwort wurde bewertet:

Audi Avant 2,0 Bj. 2003, 96 kW, 220.000km - Multitronic
Fahrstufe lässt sich plötzlich nicht meh rmanuell anwählen (Tiptronic), die Automatik auf Stellung "D" funktioniert aber einwandfrei. Allerdings leuchtet die Wählhebelanzeige P R N D gleichzeitig und dauerhaft.
Nach einer Rast von ca. 2h funktioniert alles wieder einwandfrei, also sowohl Automatik als auch Tipbetrieb und die Anzeige leuchtet auch wieder korrekt für weitere 2 Tage.
Dann möchte ich nach einer Fahrtlänge von 80 km wieder beschleunigen, gebe Gas, der Motor dreht hoch doch es findet kein Kraftschluss mehr statt. Auto musste abgeschleppt werden. Werkstatt meint, Getriebe defekt was ich nicht so recht glauben mag. Kann auch die Elektronik oder evtl. Hydraulik defekt sein?

Sehr geehrter Fragesteller vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Da die Fahrstufen in der Anzeige geblinkt haben ist stark davon auszugehen, dass in elektronischer Fehler vorlag. Mechanische Probleme erkennt die Elektrik selbst nicht zumindest nicht Getriebeseitig nur die Mechanik des Getriebesteuergerätes, also der Steuereinheit am Getriebe.

Diese Steuereinheiten gehen häufiger kaputt als Getriebe, der von Ihnen beschriebene Ablauf deutet auch eher auf diese hin als auf einen Defekt des Getriebes selbst.

Zuerst sollte mal die Steuereinheit ausgebaut und hier eingeschickt werden.:

http://www.abs-steuergeraete.de/audi-multitronic-steuergeraete-reparatur/?gclid=EAIaIQobChMI6p6QoaeH2QIVJDPTCh1QtAspEAAYASAAEgIP7_D_BwE

Diese Firma kann das Steuergerät prüfen und in vielen Fällen sogar reparieren. Wenn bei der Überprüfung raus kommt, dass die Steuerung in Ordnung ist, erst dann kann man mit Sicherheit sagen dass es am Getriebe selbst liegt.

experteer und weitere Experten für Audi sind bereit, Ihnen zu helfen.